> Heutige Nachricht

03/10/2021 - WICHTIGE GÖTTLICHE ATTRIBUTE

  • Send by E-mail
  • Print
Der Herr ist gütig und barmherzig, langsam vor Wut und von großer Barmherzigkeit. Psalm 145.8 – ARA

Wenn wir unseren Gott studieren, sehen wir sofort Seine guten Eigenschaften, die Ihn von jedem Wesen unterscheiden. Eine dieser Eigenschaften ist gutartig, von gutem Charakter. Es ist größer als unser Verstand verstehen kann. Unsere Worte können nicht ausdrücken, wie großartig er ist. Sein Wohlwollen ist viel mehr als der Mensch braucht. Leider versuchen nur wenige, ihn zu kennen.

Der Herr ist heilig (1.Petrus 1.16) und möchte nicht, dass sich jemand verirrt (2.Petrus 3.9b) oder in das Netz der Sünde fällt. Einmal in ihnen gefangen, wird der Einzelne niemals alleine frei sein. Bevor er den Fehler macht, kann er sich natürlich weigern, dem Teufel zu gehorchen. Wenn jedoch Gottes Gesetz gebrochen wird, werden diejenigen, die sich von Versuchungen überwinden lassen, Opfer des Satans. In diesem Fall nur die Barmherzigkeit des Herrn, sie zu befreien!

Das Wohlwollen des Schöpfers ist so groß, dass Er Seinen einzigen Sohn als Ersatz für die Menschheit leiden und sterben ließ, denn der Mensch hatte sich wegen Adams Sünde von Gott getrennt. Diese Eigenschaft betrifft die Fähigkeit des Herrn, den Menschen nicht als ekelhaftes Wesen anzusehen, weil er übertreten hat.

Die Barmherzigkeit des heiligen Gottes ist die Ursache dafür, dass sie nicht zerstört wird (Klagelieder 3.22). Sie können als ein Gefühl der Solidarität mit denen verstanden werden, die in Sünde gefallen sind und sich für immer selbst zerstört haben. Dies war die Menschheit, bevor Christus Fleisch wurde (Johannes 1.14). Er war ein Mann wie jeder andere, aber indem er uns bemitleidete, gab er uns die Fähigkeit, unseren himmlischen Vater zu kennen. Der Messias wurde von einer Jungfrau geboren, um zum Altar von Golgatha zu gehen und an unserer Stelle geopfert zu werden. Jesus tat was nötig war!

Die beiden vorgestellten Attribute sind das Porträt unseres Gottes, der nur langsam wütend ist. So sehr wir ihn provozieren, wird Er niemals versäumen, Mitleid mit uns zu haben, weil er unser Schicksal nicht will. Wenn die Kirche ihren Charakter nicht zeigt, wird sie des Untergangs von Millionen von Menschen schuldig sein. Es ist unsere Pflicht, das Volk über die Wahrheit zu informieren (Johannes 8.32)!

Gott leidet lange, wenn es darum geht, Straftaten zu vergeben. Dies gibt uns die Gewissheit, dass wir in schwierigen Zeiten zu Ihm gehen können, wenn wir durch Handeln oder Untätigkeit getan haben, was wir nicht hätten tun sollen. Es ist unmöglich, ihn mit einem Gott zu vergleichen, der von einer Religion geschaffen oder erfunden wurde. Der einzige Gott ist in jeder Hinsicht barmherzig. Wenn wir unsere Fehler bereuen, wird uns vergeben (1. Johannes 1.9).

Angesichts dessen, was wir in der Psalmaussage verstehen, können wir uns des Allmächtigen sicher sein. Unter keinen Umständen sollten Sie sich jedoch erlauben, Fehler zu machen, selbst wenn du dem Herzen des Herrn vertraust. Wer die göttlichen Tugenden missbraucht, kann nicht wirklich bereuen und für immer verurteilt werden. Bleibe wachsam!

In Christus mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Vater der Liebe, Güte und Barmherzigkeit! Diejenigen, die Dich nach Deinem Wort suchen, werden Vergebung erhalten, als hätten sie nie gesündigt. Du bist besser als die Leute von Dir sprechen. Du bist heilig!

Wir kommen zu Dir, um zu sagen, dass wir gestolpert sind und die Hilfe erhalten möchten, die wir brauchen. Sie haben nicht nur einen vorbildlichen Charakter, sondern sind auch fromm. Dies lässt uns glauben, dass Du Solidarität mit denen zeigst, die in Ungnade gefallen sind. Du bist ein Heiliger!

Hebe uns hoch, denn es ist zu spät, um wütend zu sein. Wir gestehen, dass wir uns durch Gedanken, Worte und Taten geirrt haben. Lass uns nicht weit von Dir leiden, aber umarmt von Deiner Liebe werden wir verwandelt. Du bist ein Heiliger!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2023
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com