> Heutige Nachricht

06/06/2020 - WENN GOTT UNS HÖRT

  • Send by E-mail
  • Print
Und der HERR erhörte die Stimme Israels und gab die Kanaaniter, und sie verbannten sie samt ihren Städten und hießen die Stätte Horma. 4. Mose 21.3

Die Verheißung Gottes garantiert, dass Er uns hören wird, wenn wir etwas nach Seinem Willen fragen. Sehen Sie daher zuerst, wo in der Bibel eine solche Bitte garantiert ist. Dann behaupten es mit Glauben. Die Drohung des Feindes wird mit einer von ihm diktierten einfachen Lüge ausgehen. Aber sei vorsichtig, er schläft nicht im Dienst. Sei also voller Kraft des Herrn, um die Schlachten zu gewinnen.

Als der König von Aram gegen Israel investiert hatte, war sich der Höchste bewusst, was Sein Volk von Ihm verlangen würde. Mit der vom Herrn erhaltenen Weisheit tat Mose das Richtige und führte die Israeliten dazu, einen Gott zu verstehen und Ihm zu schwören, der niemals versagt. Aber solche Worte müssten erfüllt werden; Immerhin würden sie in ihrer Gesamtheit in Rechnung gestellt. Es ist besser, nicht zu versprechen als zu versprechen und nicht zu befolgen!

Die Situation war traurig. Ohne die Befehle des Herrn erhalten zu haben, würden die Söhne Jakobs diese Kanaaniter nicht berühren. Die Israeliten würden diesen Weg gehen, um Kanaan zu betreten und das Land zu übernehmen, das ihnen gegeben werden würde. Als der König von Arade dies sah, griff er das heilige Volk überrascht an und erlitt daher eine völlige Niederlage. Kein Bürger seines Königreichs lebte, um die Geschichte zu erzählen.

Israel verstand das Institut des Gelübdes und erklärte, wenn der Allmächtige die Kanaaniter in ihre Hände gäbe, würden sie ihre Städte völlig zerstören. Und das ist passiert! Auf ihrem Land stand nichts. Das Volk Gottes tat, was sie gesagt hatten. Mit der Sünde und ihren Folgen müssen wir auf diese Weise handeln, sonst werden wir dem himmlischen Vater nicht gefallen. Versprechen müssen erfüllt sein.

Wenn du das Gefühl hast, dass Gott einen Bund mit dir schließen will, erfülle ihn bald, denn der Herr wird es von dir verlangen. Die Menschen verstanden, wie wichtig es ist, das zu tun, was sie gesagt hatten, und nahmen die richtige Haltung ein. Verlasse niemals die Arbeit des Allerhöchsten nachher und sage nicht, dass sie wegen der Krise aufhören muss. Alles, was stört oder unterdrückt, kommt vom Teufel, aber du musst fest im Glauben stehen. Der Böse wird darauf bestehen, dich in Versuchung zu führen, damit du den Kampf aufgibst.

Heute sollen die Gelübde nicht die Menschen zerstören, sondern die Mächte des Bösen, die diejenigen unterdrücken, die auf niemanden zählen können. Wir müssen in das Reich des Feindes eintreten und ihm die verdiente Niederlage geben, um die Gefangenen zu befreien. Die Arbeit ist großartig und wir können nicht aufhören, uns auszuruhen oder Siege vor dem Ende zu feiern. Gott wird sagen, wann es nichts anderes zu tun gibt, und wir werden an andere Fronten gehen.

Wir können uns niemals damit einverstanden erklären, dass einige in der alten Religion bleiben, weil es das Herz Gottes verletzen würde. Wir müssen auch kein Dogma oder Bekenntnis derer angreifen, denen die Weisheit des Hohen entzogen ist, sondern sie dazu bringen, zu verstehen, was der angenehme, gute und vollkommene Wille Gottes ist. Unsere Mission ist es, Leben zu retten, die umkommen, wenn wir nicht handeln!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr! Du hörst uns, du hörst uns und du gibst uns die Kraft, die Werke des Teufels ungeschehen zu machen. Sie sind überall und veranlassen Millionen von Menschen, sich dem Feind hinzugeben. Wir müssen sehr schnell handeln, bevor die Frist abläuft.

Dein Kommen kommt, und dann wird nichts mehr getan. Aber während dieser Tag nicht ausreicht, müssen wir einige aus dem Feuer holen. Möge Dein Geist uns dazu führen, Deinen Willen mit der Kraft zu erfüllen, die uns verliehen wird.

Es ist eine Freude, dem Volk gerechte und verdiente Befreiung zu geben. So haben die Verlorenen die Möglichkeit, gerettet zu werden. Der Schaden war groß und die Dunkelheit führt jede Minute zu Fehlern. Hilf uns, die Mission zu erfüllen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com