> Heutige Nachricht

03/14/2022 - UNSERE GUTEN WERKE

  • Send by E-mail
  • Print
So soll euer Licht leuchten vor den Menschen, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen.  Matthäus 5.16

Wir sollten uns um unsere guten Taten kümmern und Zeit und Kraft aufwenden, um sie ins Leben zu rufen. Sie wurden von Gott im Voraus für uns vorbereitet, um unser Leben zu rechtfertigen (Epheser 2.10; Titus 2.14). Das Evangelium erfreut uns, denn Jesus sagte: Wer an mich glaubt, wird auch die Werke tun, die ich tue (Johannes 14.12). Das ist das Beste, was uns passieren kann, nachdem wir die Erlösung erfahren haben. Danke Gott für Seine unermessliche Liebe!

Wenn wir von Gott über die Qualität unserer Werke hören, müssen wir jeden Versuch des Teufels zurückweisen, uns diesbezüglich Zweifel ins Herz zu setzen, denn der Herr würde niemals lügen. Die Zeugnisse des Allerhöchsten über uns erfreuen uns, lassen uns träumen wie Kinder und geben uns die nötige Kraft, jeder teuflischen Plage zu begegnen, die den göttlichen Plan für die Menschheit zu zerstören versucht. Lasst uns in allem treu sein!

Jesus sagte: Ihr seid das Licht der Welt (Matthäus 5.14-16). Diese Aussage macht uns so glücklich, dass wir sie nicht glauben, weil wir von Versuchungen umgeben sind und ihnen oft nachgeben. Aber bald kommt der Heilige Geist und überführt uns von unserem Irrtum. Dann legen wir ein aufrichtiges Bekenntnis ab und uns wird vergeben und die volle Gemeinschaft mit Gott wiederhergestellt (1. Johannes 1.9). Nur die, die nicht an die Bibel glauben, bleiben gefallen. Nun, der gesamte Inhalt hat den Zweck, uns zum Herrn zurückzubringen!

Gott garantiert, dass wir wie eine Stadt sind, die auf einem Hügel gebaut ist, etwas, das unmöglich verborgen werden kann (Matthäus 5.14b). In gleicher Weise müssen wir glauben, dass wir niemals daran gehindert werden, vor den Menschen zu glänzen. Die göttliche Liebe zwingt uns und führt uns dazu, näher am Vater zu leben. Die Eingebungen des Glaubens, die Er uns gibt, abzulehnen, bedeutet, die Kraft nicht zu erfahren, die uns befähigt, die gleichen Werke zu tun, die der Erlöser in seinen Tagen auf Erden getan hat.

Wenn sie unser Licht leuchten sehen, werden die Menschen verstehen, dass wir anders sind, weil wir dem Teufel nicht erlauben, uns zu beherrschen, auch wenn er Versuchungen benutzt, um sie als Werke Gottes erscheinen zu lassen. Nun, der Beistand des Heiligen Geistes gibt uns die Gewissheit, dass wir nicht in die Schlingen des Bösen fallen werden. Wenn wir sehen, dass der Feind wie ein reißender Strom auf uns zukommt, weht der Heilige Geist sein Banner gegen ihn. So wird der Widersacher beschämt und die Täuschung wird rückgängig gemacht. Halleluja!

Das Geheimnis ist, vor den Menschen zu glänzen. Dazu müssen wir das ewige Wort Gottes bekennen und den Willen des Bösen zurückweisen. Dann werden unsere guten Werke überall über uns sprechen, ohne dass wir etwas sagen. Der Herr selbst wird sagen, was notwendig ist, damit jeder uns als seine Diener erkennt. Gott erwartet mehr von uns, denn wer hat, dem wird gegeben (Matthäus 13.12). Sei treu in dem, was dir gegeben wurde, und du wirst mehr bekommen!

Wenn sie sehen, dass wir nur Gutes tun, werden diejenigen, die uns mit Lügen umgeben – Vorschläge, die aus der Hölle geschickt wurden – versuchen, sich von uns fernzuhalten, denn Feuer verbrennt den Teufel, wenn er in seine Nähe kommt (Sachja 2.5). Der Vater wird verherrlicht und von allen als der Urheber der Veränderung in unserem Leben gesehen werden. Wir sind Jakob, und es gibt keine Verzauberung gegen uns (3. Mose 23.23)!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Vater unserer guten Werke! Wie können wir Dich nicht lieben, wenn Du uns von der Sünde befreist? Wir können dem Bösen in seinen Verlockungen nicht gehorchen. Du bist erstaunlich in allem, in der Liebe, die Du uns schenkst, und in dem Glauben, der unser Sein bewohnt. Du bist und bleibst unser wahrer Herr!

Hilf uns, ein Verständnis für Dein Wort zu erstrahlen. Dann werden wir sie gegen die Angriffe des Teufels in unserem Leben und im Leben derer einsetzen, die zu uns kommen, um Hilfe im Gebet zu bekommen. Mögest Du verherrlicht werden in unseren guten Taten!

Wir müssen mit Dir gehen, Deinen Willen tun und gutes Zeugnis ablegen. Sie stärken uns und leiten uns. Deine Liebe ist unsere Fahne. Dann werden auch die Verlorenen Dich kennen und lieben. Wir sind Diener, die bereit sind, Deinen Willen zu tun!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2023
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com