> Heutige Nachricht

08/23/2020 - UNNÖTIGE INSISTENZ

  • Send by E-mail
  • Print
Der Königische sprach zu ihm: HERR, komm hinab, ehe denn mein Kind stirbt! Johannes 4.49

Lass dich niemals von Verzweiflung überwältigen, denn um die richtige Entscheidung zu treffen, musst du dich wohlfühlen. Der Fehler der Menschen besteht nicht darin, die Bibel, das Handbuch des Schöpfers, zu untersuchen. Alles, was wir zum Erfolg brauchen, ist darin festgehalten. Solange wir auf der Welt sind, werden wir Bedrängnisse haben, aber wenn wir Mut haben und unsere Rechte in Christus nutzen, werden wir die Kämpfe gewinnen (Johannes 16.33).

Der Ansturm, eine Situation zu lösen, ist eine der Waffen, die der Feind einsetzt, um die Anweisungen des Höchsten zu ignorieren. Wenn also ein Problem auftritt, unterschätzen wir es nicht. Achte auch nicht mehr auf es, als auf das Wort. Das Beste ist, immer die Wahrheit zu sagen. Sag: “Es gibt ein Problem, aber es gibt eine Lösung. Ich werde nicht darauf schauen, was Satan tut, sondern darauf, was Gott sagt.” Dann ehre deine Aussage.

Der Herr verspricht, uns zu unterweisen, wie wir folgen sollen. Dies ist Teil Seines Plans für diejenigen, die Seinen Körper integrieren. Sag niemals, dass es keine Möglichkeit für ein Problem gibt. Bitte um göttliche Führung; So wirst du den Ausweg in der Schrift finden. Wer dies tut, wird sehen, wie Widrigkeiten verschwinden und dir die Gelegenheit bieten, den himmlischen Vater mit seinem Sieg zu verherrlichen.

Im Namen Jesu wird jedes Gefühl der Unwürdigkeit von innen beseitigt, wobei der Teufel darauf besteht, dich glauben zu lassen, dass es wertlos ist. Der Böse wendet diesen Trick an, weil er weiß, dass seine Autorität seiner überlegen ist. Wenn du ihn verwendest, wirst du den Kampf verlieren. Der wahre Christ vertraut auf das Wort, und es ist notwendig, in Gemeinschaft mit Gott zu leben, weil niemand weiß, wann der Versucher angreifen wird.

Wenn sich der Offizier des Königs nur auf den bevorstehenden Tod seines Sohnes konzentriert hätte, ohne die Worte Jesu zu beachten, wäre die Heilung seines Sohnes nicht eingetreten, und er wäre mit dem Sohn Gottes in Skandal geraten. Viele Menschen sehen nicht zu und lassen die Tür für das Böse offen. Dann beten sie verzweifelt, werden aber nicht beantwortet. So verlieren sie den Kampf, toben gegen den Herrn und verlassen ihn. Sie hätten umsichtig sein sollen.

Falsche Einstellungen veranlassen die Menschen, sich von der Erlösung abzuwenden oder sie abzulehnen und zu glauben, dass es keinen Grund für Gott gibt, sich nicht um sie zu kümmern. In der Ewigkeit wird Er uns zeigen, wie nahe wir dem Segen waren, aber weil wir Ihm keine Ehre gemacht haben, hat der Teufel uns in eine Niederlage versetzt. Wer mit Christus geht, wird niemals verlassen werden. Dies geschah auf See, als der Wind entgegengesetzt war. Der Meister ging den Jüngern entgegen, um Frieden zu bringen.

Jesus ist Herr des Lebens und des Todes. Wer Ihn nicht annimmt, ist weit von Ihm entfernt. Wenn diese Person das Leben ablehnt, akzeptiert sie die Natur des Teufels – den Tod. Was für ein katastrophaler Handel! Warum das Gute ablehnen und beim Bösen bleiben? Gott bestreitet nicht mit dem Bösen, uns in Seinen Dienst zu stellen, denn Er ist der Schöpfer und der Besitzer von allem. Satan hatte uns in seinen Händen, als Adam sündigte. Aber jetzt, mit dem Tod Christi, können wir zu Gott zurückkehren. Halleluja!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Gott über alle Dinge! Der Offizier würdest Du niemals aus dem Weg räumen, wenn es um Segen geht. Da Du uns liebst und das Beste für uns willst, wirst Du niemals Deine Art, uns zu lieben und für uns zu sorgen, ändern.

Oft merken wir nicht, dass die Hast und Angst unserer Seelen eine dunkle Falle ist, um uns die Chance zu raubt, gesegnet zu werden. Sag uns, was wir in allen Angelegenheiten tun sollen, insbesondere, um Dir von ganzem Herzen zu vertrauen.

Möge unser Blick auf Dich gerichtet sein, nicht auf das, was wir sehen. So werden unsere Kämpfe gewonnen, wie Du es versprochen hast. Wir empfangen Jesus als unseren Retter durch den Glauben an Dein Wort, das garantiert, dass wir vollständig von Ihm am Tod ersetzt wurden.

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com