> Heutige Nachricht

08/05/2021 - IM GEHORSAM GEGENÜBER DER WAHRHEIT

  • Send by E-mail
  • Print
Ihr habt der Wahrheit gehorcht und euch dadurch gereinigt, sodass ihr jetzt zu aufrichtiger geschwisterlicher Liebe fähig seid. Bleibt nun auch dabei, euch gegenseitig mit reinem Herzen zu lieben. 1. Petrus 1.22

Jede Offenbarung des Herrn wird zu einem Gebot. Indem du erfüllst, was Er dir sagt, beweise, dass du Ihn liebst (Johannes 14.21). Andernfalls löst du dich von Ihm und wandelst ungeschützt, denn du hast dich von Gott entfernt und wirst leichte Beute für die Herrschaft des Feindes, der seinen bösen Willen in deinem Leben erfüllen will. Es gibt und wird im Teufel nicht das Gefühl von Barmherzigkeit oder Güte geben. Er ist böse!

Die Ausrichtung des Verses ist, dass du deine Seele läuterst, auch wenn du gerettest wirst. Im alltäglichen Leben, in dieser Welt voller böser und verlockender Dinge, wird derjenige, der seine Art zu leben, zu sprechen und zu glauben nicht überprüft, bald ein Opfer des höllischen Reiches werden. Indem du dich selbst heiligst, schützt du dich vor den listigen Schlingen des Feindes. Was Gott am meisten möchte, ist, dich aus seinen Fängen zu befreien.

Diese Reinigung der Seele geschieht durch einen einfachen Akt: Gehorsam gegenüber der Wahrheit. Nun wissen wir, dass die Wahrheit das Wort Gottes ist, also Jesus (Offenbarung 19.13). Ohne diese Einstellung lebt der Mensch fern vom Herrn und leidet unter den Folgen. Es ist gut, sich daran zu erinnern, was die Bibel über die Heiligung sagt: Folge dem Frieden mit allen und der Heiligung, ohne die niemand den Herrn sehen wird (Hebräer 12.14).

Brüderliche Liebe, ohne jede Spur von Sünde, wird niemals echt sein, wenn die Reinigung der Seele fehlt. Wir denken oft, dass etwas bedeutungslos ist, aber einen großen Wert hat. Die Heilige Schrift handelt von den Schritten, die wir tun müssen, damit das Werk Gottes in uns vollendet wird (Hebräer 13.21). Wer dem Herrn nicht gehorcht, wird keinen Erfolg haben.

Sehe, dass Gott zu uns von unendlicher Liebe unter Brüdern spricht. Aber viele Menschen, selbst in der Kirche, verheimlichen, dass sie dieses Gefühl haben, und das hindert sie daran, das zu tun, was Jesus in seinen Tagen auf Erden getan hat. Warum handeln sie so, wenn der Herr doch die Wahrheit ist und alles weiß? Wer falsch ist, wird nicht im Haus Gottes bleiben. Wenn er das tut, liegt es daran, dass er ihn nicht kennt!

Die von Jesus beschriebene Liebe, die wir füreinander haben müssen, muss wahrhaftig und glühend sein – ein Sinn mit ganzem Herzen. Wenn diese Liebe nicht in dir vorhanden ist, bitte Gott darum, und Er wird sie dir gewähren. Nun, alles, was der Herr von uns verlangt, wurde bereits bereitgestellt. Er würde uns nie befehlen, etwas zu tun, ohne die Ressourcen zur Verfügung zu stellen. Wenn er das Wort zu dir gesprochen hat, glaube und handel danach.

Lasst uns alles im Glauben an Christus, in Seinem Namen, mit einem reinen und überzeugten Herzen tun. Das Werk Gottes muss mit vollem Vertrauen darauf getan werden, dass wir bedient werden. Auf diese Weise zu lieben bedeutet, die Arbeit ohne Eigennutz zu tun und das göttliche Gebot zu erfüllen, denn alles, was von oben kommt, ist vollkommen!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr! Nichts wird für uns unmöglich sein, wenn wir mit reinem Herzen lieben. Wenn unsere Seele im Gehorsam gegenüber der Wahrheit gereinigt ist, werden wir keine Hindernisse bei der Erfüllung Deines Willens finden, der gut, vollkommen und wohlgefällig ist.

Die geschwisterliche Liebe erhebt uns vor den Menschen. Wir wurden in Sünde gezeugt, aber wir wurden Deine geliebten Kinder. In diesem Zustand müssen wir uns dem Tun Deines guten Willens widmen. Danke, dass Du uns so liebst!

Mit der Salbung Deines Geistes werden wir den Menschen Liebe ohne böse Absichten zukommen lassen. Der Zweck ist, denen, die Dich nicht kennen, zu helfen, zu erkennen, dass in Dir alles ist, was sie brauchen, um ein Leben in Fülle zu haben!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com