> Heutige Nachricht

09/18/2019 - GOTT SIEHT UNSERE SCHRITTE

  • Send by E-mail
  • Print
Denn seine Augen sehen auf eines jeglichen Wege, und er schaut alle ihre Gänge. Hiob 34.21

Der Allerhöchste achtet auf die Ereignisse Ihres Lebens, auf Ihre Schritte, Entscheidungen und Herz. Niemand kann Ihn täuschen, denn Seine Augen sehen nicht nur perfekt, sondern sehen alles wie es wirklich ist. Den Augen Gottes entgeht nichts; Er sieht, was der Mensch nicht sehen kann.

Der himmlische Vater wacht immer über Seine Kinder. Wenn Sie einen Seiner Gesalbten berühren, ist es so, als ob Sie seinen Augapfel berühren würden (Sacharja 2.8). Es ist Ihm ein Vergnügen, zu sehen, wie wir Versuchungen überwinden und als Kinder des Lichts auftreten. Wenn sich ein Christ im Glauben abkühlt, nähert sich der Herr diesem Herzen, so dass er sich wieder im Glauben wärmen und wirklich siegen kann. Der Teufel kann mit den Kindern Gottes nichts Böses tun, wenn sie nicht in Sünde sind. Der Allerhöchste ist treu!

Wenn einige von der Eitelkeit weggetragen werden, verlieren sie viel; aber wenn sie demütig sind, segnet der Herr sie, weil sie Seine Freude werden. Der Mensch kann sich nicht rühmen mit Dingen, die er nicht getan hat oder von denen er nicht handelt. Nur die göttliche Gnade erhebt uns und hält uns bereit, widrige Situationen zu überwinden. Aus Demut werden wir nicht vor Gott stehen.

Jede gute Tat wird vom Allerhöchsten belohnt. Wenn wir den Test mit einer guten Note durchgehen (und warum bekommen wir nicht immer zehn?), Wird Er denjenigen, die sich Ihm unterwerfen, eine neue und größere Mission geben, die nach dem göttlichen Willen gerufen werden. Bleiben Sie immer treu!

In den Plänen des Teufels werden viele so weit wachsen, dass sie dem Feind dienen und die Menschen verachten, sich selbst als die Besten betrachten. Es ist traurig, dies in den Leben vieler Erretteter zu sehen, die im Blut des Lammes gewaschen wurden und daher bereit waren, neben dem Erretter zu leben. Wer sich von den Wegen des Herrn abwendet, der wird beweisen, wie der böse der Teufel ist. Gott ist gut!

Wer im Fleisch lebt und vom guten Weg abweicht, der wird nicht als gesegnet angesehen. Warum also die Quelle des Segens gegen das Opfer des Feindes eintauschen, wenn er niemals die Wahrheit spricht? Wer nichts Gutes tut, der verachtet sein eigenes Leben und ist weit entfernt vom Glauben an Jesus. Glauben Sie: Diejenigen, die vom Allerhöchsten berufen werden, die werden sich nie schämen, aber diejenigen, die durch die Pfaden des breiten Tors gehen, die müssen dringend gerettet werden. Gott liebt uns!

Denken Sie gut und antworten Sie: Ist es gut, den himmlischen Lohn zu verlieren? Warum sollte der Böse Sie benutzen, nicht den Herrn der Himmel und der Erde? Die Antwort ist in den Augen Gottes, denn wer Ihm nicht dient, der dient dem Bösen. Es gibt zwei Türen, an denen wir wählen, wo wir die Ewigkeit verbringen werden. Das breite Tor führt zur Verdammnis; das schmale zum Himmel.

In Christus mit der Liebe

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Oh Gott! Sie, die die Wege jeder Person sehen, sagen uns, ob unsere Entscheidungen etwas Schlechtes betreffen. Wenn ja, dann geht es uns sicherlich nicht gut mit Ihnen, und unser ewiges Schicksal wird beschämt und leidet. Gnade!

Wir können und wollen Sie nicht betrügen, sondern unter Ihrer Führung gehen. Da alles für Ihre Augen offensichtlich ist, geben wir unser Leben in Ihre Hände und bitten Sie, uns zu führen, bis wir in die Herrlichkeit eingehen!

Legen Sie Ihre Augen auf uns, denn wir wollen nicht von dem Bösen getäuscht werden. Nichts wird uns von Ihren Armen der Liebe und Treue nehmen. Wir müssen Ihren Plänen folgen und Ihren wahren Schutz haben!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com