> Heutige Nachricht

08/04/2021 - DIENER DER GERECHTIGKEIT

  • Send by E-mail
  • Print
Von der Sünde befreit seid ihr nun in den Dienst der Gerechtigkeit gestellt. Römer 6.18

Vollständige Änderung! Wir sind aus der schlimmsten Knechtschaft – dem Reich der Bosheit – herausgekommen, dessen Oberhaupt der Satan ist, und sind in das Reich der Himmel eingegangen, dessen Oberhaupt, Besitzer und Führer der absolute Herr ist. Er ist Liebe und tut nur Gutes. Wir haben einen totalen Gewinn gehabt, denn selbst in dieser bösen Welt können wir weit weg von allen bösen Einflüssen leben. Mögen wir es verstehen, die Chancen zu nutzen!

Einmal befreit, erlangen wir eine privilegierte Position: die, in die ganze Welt zu gehen und all jenen das Heil zu verkünden, die sich in Schmerz und Leid befinden (Markus 16.15). Die Tatsache, dass wir heute Diener der Gerechtigkeit sind, bedeutet, dass Gott hinter all der Mission steht, die er uns gibt und die darauf abzielt, die Unterdrückten von höllischen Handlungen zu befreien, die sie zu Marionetten des Bösen gemacht haben.

Die Erlösten sind nun Herren über ihre Unterdrücker, da sie die bösen Machenschaften rückgängig machen und auch die Fesseln derer lösen können, die unter dieser schrecklichen Tyrannei stehen. Nichts und niemand kann uns aufhalten oder uns davon abhalten, Gutes zu tun. Es genügt, wenn wir die Richtung des Vaters spüren, und die Leidenden werden von ihrem Unglück befreit sein. Um die himmlische Ordnung zu erfüllen, benutzen wir den unbesiegbaren Namen Jesu, wir haben die Kraft Gottes.

Die Gerechtigkeit des Herrn ist herrlich, denn sie zeigt das unübertreffliche göttliche Handeln. Gott hat unsere Teilnahme an seinem Werk programmiert, aber er warnt uns, die Übel, die noch in uns vorhanden sind, abzulehnen: Darum nehmt mit Sanftmut das euch aufgepfropfte Wort auf, das eure Seele retten kann, indem ihr alle Unreinheit und Anhäufung von Schlechtigkeit zurückweist (Jakobus 1.21). Wer Gott dient, muss ihm gleich sein: heilig (1. Petrus 1.16)!

Hier ist das Detail der Offenbarung in Vers 17: Aber Gott sei Dank, dass ihr, nachdem ihr Knechte der Sünde gewesen seid, von Herzen der Form der Lehre gehorcht habt, der ihr übergeben worden seid – der biblischen. Alle Lehre, die aus der Schrift kommt, ist rein, ohne Verunreinigung. Dies zeigt, dass Du niemals mit irgendeinem Gebot des Heiligen Buches in Konflikt geraten werden. Wenn etwas gegen eine biblische Aussage verstößt, kommt es nicht vom Herrn, denn Er ist perfekt!

Der Allerhöchste würde uns nie eine Lehre geben, die auch nur ein bisschen Schmutz oder eine Abweichung hätte, denn: Jedes Wort Gottes ist rein; ein Schild ist für die, die auf Ihn vertrauen (Sprüche 30.5). Der Herr möchte, dass wir annehmen, was wir durch die Prüfung Seines Wortes gelernt haben. Im Jüngsten Gericht werden wir dies erkennen. Deshalb betrachte dich als Diener und gehe hinaus, um die göttlichen Befehle auszuführen.

Lebe als Diener der Gerechtigkeit des Herrn, indem du dich weigerst, auf sündige Weise zu handeln, auch wenn es eine “einfache” Versuchung im Geist ist. Wenn du Gott gehorchst, tust du es von Herzen. Wer die Gerechtigkeit nur teilweise ausübt, steht unter dem Einfluss des Bösen. Mögest du niemals unter dem Befehl des Teufels gefunden werden! Wahre Diener ehren die göttliche Gerechtigkeit zu jeder Zeit, denn es ist Gott selbst, der Gutes tut!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Gott, unser Kommandant! Du hast uns die biblische Lehre gegeben und Du hast uns die wichtigste Arbeit gegeben, die wir tun sollen: die Wahrheit in jeder Situation anzuwenden. Deshalb kann uns nichts widerstehen oder uns daran hindern, jedem, der es braucht, Gutes zu tun.

Wir können nicht scheitern! Unsere Unterwerfung unter Deine Lehren zeigt uns den Wert des wahren Kriegers, der niemals daran gehindert wird, Dein Wort den Verlorenen zu verkünden.

Wir müssen wachen und beten, dass wir nicht in Versuchung geraten. Dann flehen wir um Deine Gnade und Güte, denn da wir Fleisch sind, werden wir vom Teufel versucht, der uns fern von Dir sehen will. Herr, unser Ziel ist es, Dir von Herzen zu dienen.

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com