> Heutige Nachricht

06/04/2021 - DIE STIMME DEINES DONNERS

  • Send by E-mail
  • Print
Aber von deinem Schelten flohen sie, von deinem Donner fuhren sie dahin. Psalm 104.7

Welche wunderbaren Lektionen lernen wir aus diesem Vers! Der Herr hatte einen Zweck. Dafür benutzte Er Seine Stimme und alles eilte dorthin zurück, wo es sein sollte. Wenn wir aus der Schrift über eine Verheißung lernen, müssen wir uns diese ebenfalls aneignen. Als Petrus Jesus auf dem Wasser laufen sah, bat Er ihn, ihm zu erlauben, dasselbe zu tun, und er erreichte dieses Kunststück. Gott ist treu!

Wenn wir hören, wie Gott durch das Wort spricht, werden wir sehen, wie sich alles erholt. Dies dient als Beispiel. Wenn wir unter der Salbung des Herrn stehen, haben wir die Macht, das zu tun, was geboten wird. Wenn wir dann Gott gehorchen, werden wir beweisen, dass wir ihn lieben. Neben Christus zu wandeln bedeutet, Sein weiches Joch und Seine leichte Last auf uns zu nehmen (Matthäus 11.30). Es ist ein Gewinner sein!

Der Höchste hatte einen Zweck für uns, als Er uns berief, zu Seinem Königreich zu gehören. Dieser Plan muss schriftlich erfüllt werden. Was sollen wir sonst in der Abrechnung sagen, wenn wir den treffen, der Tod und Hölle überwunden hat? Er hat uns eine Mission gegeben und wenn wir sie nicht erfüllen, wie wird Seine Haltung uns gegenüber sein? Er tadelte Petrus wegen Zweifels (Matthäus 14.31).

Eines Tages, als Jesus am See Genezareth war, wurde ein gehörloser Mann, der nur schwer sprach, zu Ihm gebracht, um Ihm die Hände aufzulegen. Jesus nahm ihn aus der Menge heraus, legte seine Finger in die Ohren des Jungen und berührte spuckend seine Zunge. Dann sah er zum Himmel auf, seufzte und sagte: Efatá, das heißt, öffne dich (Markus 7.34b). Bald wurden seine Ohren geöffnet und das Zungengefängnis war gebrochen. Bald begann er perfekt zu sprechen.

Lasst uns unsere Methoden ändern und wie der Meister sein. Andernfalls werden wir uns am großen Tag schämen. Schließlich hat Er uns ein Beispiel gegeben (Johannes 13.15). Gefallen wir dem Herrn oder machen wir Ihn wütend? Er streckte die Hand aus und hob Peter auf, der unterging, ermahnte ihn aber: Mann mit wenig Glauben, warum hast du gezweifelt? (Matthäus 14.31b). Sei fehlerfrei!

Niemand wird die Wirkung der göttlichen Kraft erreichen, wenn er außerhalb dessen handelt, was Gott gelehrt hat. Wir müssen nur auf einen Meister hören; Deshalb dürfen wir uns nicht von Menschen der Freude und Verpflichtung berauben lassen, die Gebote zu halten. Was auch immer die Ordnung des Herrn überschreitet, ist das Werk Satans. Benimm dich nicht wie Adam, denn sein Fehler hat die Menschheit ruiniert. Gott liebt dich!

Wenn wir dieselben Werke tun wollen wie Jesus, müssen wir dem Herrn gehorchen. Wer Gott kennt, stimmt mit dem überein, was er sagt, und geht aufrecht. Es ist nicht gut, fahrlässig zu sein oder jemand anderen die Arbeit für uns erledigen zu lassen. Wir haben das Privileg, den Leib Christi zu integrieren und in Seinem Reich der Macht zu leben.

In Christus mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr der Stimme des Donners! Wie viele Beispiele sehen wir in der Schrift, aber wir haben sie ignoriert! Wir brauchen Buße, deshalb bitten wir Dich, uns dieses wunderbare Geschenk zu geben. Wir wollen nicht nachlässig sein!

Warum hörst Du nicht auf sie, wenn sie eines Tages darüber berichten, was ihnen anvertraut wurde? Hilf uns, von Dir zu lernen und mit Dir zu gehen, damit wir nicht als mangelhaft empfunden werden. Gnade!

Vielen Dank, dass Du uns verständlich gemacht hast, wie Du Deine Bestellung ausführst, da wir zu dem von Dir festgelegten Zeitpunkt arbeiten müssen. Mit Deiner Hilfe werden wir erfolgreich sein. Wir preisen Dich, Vater, für Dein langes Leiden!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com