> Heutige Nachricht

06/26/2021 - DIE STARKEN KLAUEN DES FEINDES

  • Send by E-mail
  • Print
Es schrumpft, biegt sich, so dass die Armen in ihre starken Krallen fallen. Psalm 10.10

Der Herr offenbart die Gefahr, die der Teufel oder wer auch immer er benutzt, für uns darstellt und zeigt ihn als Löwen mit seiner Angriffsstrategie. Achte darauf, was Gott dir lehrt, damit die Versuchung dich nicht täuscht. Wenn Satan zuschlagen will, hast du das Gefühl, dass dein Angebot etwas Einfaches ist, das dir helfen soll. Diese „Einfachheit“ – der Moment, in dem er schrumpft – ist jedoch eine Strategie des Todes, die dich zweifellos dazu bringen wird, in deinen Gedanken etwas von dem verbotenen Vergnügen zu schmecken.

Viele Kinder Gottes sind naiv und in der Hölle gefangen. Sie wissen nicht, was das Wort über die Handlung des Teufels sagt, und werfen sich dann in seine Hände. Diese streicheln natürlich nicht, sondern zerreißen Stücke der Seele. Wer der Versuchung erliegt, hinterlässt Narben, die ihn für immer in Verlegenheit bringen, besonders wenn er nicht vom Allerhöchsten das Heilmittel für diese unerwünschten, aber wirklichen und quälenden Zeichen sucht. Der Herr ist treu, uns zu behalten!

Gottes Liebe zu seinen Kindern ist bedingungslos, aber er wird unbestätigte Fehler nicht übersehen. Du musst wirklich umkehren. Wenn es Buße gibt, gefolgt von wahrem Geständnis und Ablehnung des praktizierten Schmutzes, können die Erretteten zur Gemeinschaft und zum Frieden mit dem liebenden Vater zurückkehren. Wenn du übertrittst, gehe zum Gebet und suche nach der Person, der du auf irgendeine Weise Unrecht getan hast, und stelle sicher, dass du bei Ihm bist, solange Zeit ist (Lukas 12.58). Zöger nicht!

Nach dem Schrumpfen bückt sich der Feind, so dass du nicht erkennst, dass er hinter der sündigen Tat steckt. Er möchte nicht, dass du seinen Plan siehst: ihn zu verschlingen und auf einen potenziellen Kandidaten zu reduzieren, der für immer verurteilt wird. Seine Strategie hat viele Menschen dazu gebracht, das zu mögen, was er tut. Dein Leben in deinen Händen zu haben, interessiert den Bösen. Entkomme so schnell wie möglich jedem bösen Opfer!

Dem Teufel ist es egal, ob du ihn verurteilst; wenn du scherzen oder einen negativen Gedanken über ihn hast. Satans Charakter ist böse und es macht keinen Unterschied, was du über ihn denkst oder sagst. Als schlechter Käufer will er es um jeden Preis kaufen. Du hast einen Wert, den du dir nie vorgestellt hast, denn wenn du nach dem Bild und der Ähnlichkeit des Höchsten, von derselben Essenz, geschaffen werden, wirst du in Ewigkeit ein Trophäe des Feindes sein und an seiner Seite leiden. Gnade!

Das Wort erklärt, dass die Krallen des Bösen stark sind. Dies bedeutet, dass es niemanden gibt, der sie alleine loswerden kann. Sie zerbrechen so heftig, dass sie mit denen des Löwen verglichen werden, der das Fleisch der Beute zerreißt und das Fleisch dem Tier zum Füttern freigibt. Die Anzahl der vom Teufel verschlungenen Menschen ist astronomisch, abgesehen von denen, die nicht mehr die Lebensfreude haben und mit Wunden und Wunden vegetieren. Suche jetzt nach Jesus!

Es bleibt noch Zeit, dem Raubtier mit den einzigen Mitteln zu entkommen, die es gibt: dem Glauben an Christus. Nach dem Rat des Menschen gibt es nichts, was jemanden aus der Domäne des Teufels herausholen könnte. Das Maximum, das der Mensch von sich selbst bekommt, ist nichts gegen die Hölle wert, aber es führt ihn dazu, in falscher Freude zu leben. Gott hält sein Versprechen. Der Erretter möchte dir Leben in Fülle geben (Johannes 10.10). Nutze diese Chance!

In Christus mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Gott der Befreier und Wiederhersteller! Das Opfer der Bosheit des Teufels braucht dich. Nur deine Barmherzigkeit kann es aus dem Mund dieses gnadenlosen und lügnerischen Wesens herausholen. Der Kampf ist größer als wir denken, also hilft Er uns, die vollständige Befreiung zu erhalten.

Der Böse ist im Leben vieler Menschen geschrumpft, und sie ernähren sich von dem Schlimmsten, das ihnen auf subtile Weise angeboten wird. Vater! Warum weckst Du sie  nicht zur Realität? Viele gehen wie hypnotisiert zum Schlachthaus.

Nur Du kennst die Pläne des Bösen und kannst die Beute aus den starken Fängen des Bösen befreien. Diejenigen, die auf sie gefallen sind, sterben langsam. Aber errette sie mit Deiner Barmherzigkeit für immer. Sehe, wer jetzt mit mir betet und um Deine Gunst und Hilfe bittet. Amen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com