> Heutige Nachricht

06/24/2021 - DIE GRENZEN, DIE GOTT ZEICHNET

  • Send by E-mail
  • Print
Du hast eine Grenze gesetzt, darüber kommen sie nicht und dürfen nicht wiederum das Erdreich bedecken. Psalm 104.9

Die Flut wird auf der Erde nie wieder vorkommen. An einigen Orten werden jedoch aufgrund der starken Regenfälle Flüsse und Seen überlaufen und die Bewohner und die Umgebung in Panik versetzen. In verschiedenen Teilen der Welt gibt es Zeichen, die das zweite Kommen Christi ankündigen, aber es ist gut, sich nicht darüber beunruhigen zu lassen oder zu versuchen, dies zu vermeiden, denn Jesus sagte: Eigentlich sage ich Ihnen, diese Generation wird nicht sterben, ohne dass all diese Dinge geschehen. Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen (Markus 13.30-31).

Die Richtlinien der Bibel müssen als absolute Wahrheit akzeptiert werden. Das göttliche Wort hat niemals versagt und wird niemals versagen. Es gibt Aussagen des Herrn, die unter bestimmten Bedingungen erfüllt werden. Er sagte, wenn wir glauben, werden wir die Herrlichkeit Gottes sehen (Johannes 11.40); Jetzt wird auch das Gegenteil passieren. Diejenigen, die in den heiligen Schriften suchen und ihren Beitrag leisten, werden belohnt. Für diejenigen, die glauben, gibt es keine Unmöglichkeit!

Um himmlische Bestätigung zu haben und gesegnet zu werden, muss ein Individuum an das glauben, wofür es betet. In der Begegnung des Meisters mit der Kanaaniterin, deren Tochter von Dämonen besessen war, demonstrierte er seine immense Weisheit. Jesus ließ den Glauben dieser Frau wachsen, und aufgrund des Wortes, das sie sprach, verließ der Dämon das Mädchen. Vom Sohn Gottes zu lernen erhöht den Glauben und lehrt den richtigen Weg, ihn in die Tat umzusetzen. Der Herr ist gut!

Eine der Grenzen Gottes für uns ist, dass wir in allen Angelegenheiten des Lebens aufrichtig sind, aber wir haben nicht gehorcht. Sogar die Absicht unseres Herzens ist ein Grund, gnädig zu sein oder nicht. Wir können nicht im Team derer sein, die alles ausnutzen wollen. Wenn dein Herz von einem bösen Gefühl bewegt oder im Fleisch geboren wird, wird deine Behauptung nicht beantwortet. So soll der Mann sich selbst untersuchen und von diesem Brot essen und von dieser Tasse trinken (1. Korinther 11.28)!

Wir werden niemals vor den Befehlen des Herrn davonlaufen. Selbst in “freundlichen” Gesprächen muss der Mensch reine Absichten haben; So wird der Vater deine Bitte hören. Marta war verärgert, dass ihre Schwester sie alleine dienen ließ. Dann bat sie Jesus, Maria zu befehlen, ihr zu helfen. Er drängte Martha bald, ihre Schwester nachzuahmen, und sagte, dass Maria den besten Teil gewählt habe (Lukas 10.38-42). Christus ist der Meister!

In den Lehren Jesu sehen wir, wie er uns zeigt, dass in einfachen Dingen, denen wir nicht immer die gebührende Aufmerksamkeit schenken, das Geheimnis liegt, seine Gaben zu erlangen. Er sprach die Wahrheit auf sehr einfache Weise und zeigte, dass wir keine menschliche Weisheit zeigen müssen, sondern nach Seinem Wort handeln müssen. „Lerne von mir“, sprach Er (Matthäus 11.29)!

Wer erfolgreich sein will, muss sein Handeln auf die Schrift stützen. Jesus sagte, dass Er uns das Beispiel gegeben hat, das zu tun, was Er gelehrt hat (Johannes 13.15). Überprüfe, ob deine Gründe, wenn du versuchst, die schriftlichen Bestimmungen einzuhalten, legitim sind oder nicht. Es ist Zeit, sich zu ändern, denn der belohnende Herr ändert sich nicht (Maleachi 3.6). Amen!

In Christus mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Oh Gott! Wie gut ist es, von Dir zu lernen! Dadurch haben wir unsere Bestellungen erfüllt. Mit Deinen Lehren werden wir uns Deinen Grenzen bewusst. Da wir wissen, dass Du Dich niemals ändern wird, sind wir sicher, dass es niemals Fehler in Deinem Wort geben wird!

Wir bitten um Deine Hilfe. Ohne Deine Anweisung werden wir bei unseren Petitionen einen Misserfolg erleiden. Wir müssen beten, wie Jesus betete, glauben, wie er glaubte, und genauso handeln wie er. So werden wir Menschen nach Deinem Herzen sein!

Wir wissen nicht, ob Martha die Botschaft verstanden hat, aber wir haben auch keine Aufzeichnungen darüber, dass sie Deinem Sohn geantwortet hat, ohne zu akzeptieren, was er gesagt hat. Wir sind dankbar für die Geduld, die Du uns aufgrund unseres Unverständnisses entgegenbringst!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com