> Heutige Nachricht

08/08/2020 - DIE GEBOTE BRINGEN ERFOLG

  • Send by E-mail
  • Print
Und nun, ihr Priester, dies Gebot gilt euch.  Maleachi 2.1

Kapitel 2 des Buches Maleachi richtete sich an jeden Christen, der in seinem doppelten Dienst ein Eroberer sein möchte (Offenbarung 5.9-10), um den Herrn zu ehren. Wir werden zehn Botschaften in Folge aus diesem Kapitel haben, die euch auf eurem Weg mit Gott sehr helfen. Wer sich vom Heiligen Geist leiten lässt, wird Erfolg haben. Es ist gut, in völliger Gemeinschaft mit dem Höchsten zu sein. Also, bis deine Feinde Frieden mit dir wollen, und das kommt vom göttlichen Willen.

Nach der Erlösung erfahren wir, dass Jesus die Glieder seines Körpers, seiner Kirche, Könige und Priester zu Gott gemacht hat. Hör auf souverän zu sein und leugne nie die Wahrheit. Dann lernst du, jeden Moment der Versuchung zu begegnen, indem du der Offenbarung des Wortes folgst. Habe niemals Missbilligung in deinem “Protokoll” und Herzen. Wer in Jesus erschaffen wurde, der muss auch die Werke tun, die Er getan hat!

Natürlich ist es sehr gut, König in deinem “Land” zu sein. Aber ein schlechter Priester zu sein, ist ein großer Fehler. Jetzt haben wir die Möglichkeit, 24 Stunden am Tag davor zu stehen, wer die ganze Macht im Himmel und auf Erden hat. Der Herr hat uns berufen, Seine Partner in den Wundern zu sein, die Er in der Welt bewirkt hat. Du bist die Autorität in allem was mit dir zu tun hat; deshalb wandle immer mit Gott. Mach dich bereit!

Maleachis Ratschläge sind ideal, um unsere Mission mit Exzellenz zu erfüllen. Dafür müssen wir uns bemühen, sie zu verstehen und anzuwenden. Auf diese Weise gelingt es dir, alles zu erreichen, was du in die Hände bekommst. Der Herr erwartet von uns, dass wir gemäß den von Ihm gegebenen Geboten wandeln, um das Ende der Straße mit der Gewissheit zu erreichen, dass wir unsere Pflicht erfüllt haben. Hinter einer erfolgreichen Liste steckt völliger Gehorsam!

Der Allmächtige warnt: Weil ich, der Herr, mich nicht ändere (Maleachi 3.6), und dies ist eine Gewissheit, dass wir nicht von Ihm verlassen werden. Nun solltest du keinen Kampf akzeptieren, indme du besiegt wirst. Der Gläubige muss aus dem Höchsten herausgehen, um Ihn zu stärken, zu gebrauchen und zu erhalten. Tatsächlich begleitet uns der Herr, damit wir keinen Schaden erleiden.

Der Christ muss den Anweisungen der Schrift folgen, die von Ihm nicht identifiziert werden können. Was den himmlischen Vater am meisten traurig macht, ist ein Kind zu sehen, das den Drohungen des Feindes nachgibt. Wenn ein Film schwierig wird, sollte er nicht unheimlich sein. Warum sollte man verstehen, was auf dem Weg geschieht, da der Herr unsere Schritte leitet? Er ist Gott oder die ganze Zeit!

Hole dich mit der Karte in der Hand einen guten Begriff. Der Herr tut, was Er verspricht. Widerstehe einfach der Angst oder dem anderen Trick des Teufels. Wir müssen uns zu Beginn, in der Mitte und am Ende des Krieges gut verhalten. Wer den Glauben ablehnt und das tut, was er für richtig hält, wird dies bald bereuen. Der Allwissende wird immer wissen, wie du handeln sollst. Glaube und lebe!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Unser Kommandant und Freund! Wir sollten Deinen Anleitungen folgen und glauben, an alles was Du sagst. Du hast Vorkenntnisse und bist gut in Deinen Taten. Unser Sieg ist zu Beginn des Wandels mit Christus bis zum Ende garantiert, ohne dass wir eine Chance auf Niederlage haben.

Wir sind Deine Priester, also müssen wir Dein Gesicht suchen, um Deine Anweisungen zu haben, die uns in Deinem Namen bekämpfen. Wir wollen Dir nur gefallen, indem wir richtig kämpfen. Danke für Deine Liebe!

In jedem von uns eine sichere Anweisung und die Gewissheit, dass wir gewinnen werden, wenn wir folgen. Von nun an sind wir so erfolgreich und herrlich, dass wir Deine Wunder erfüllen. Wir sind dankbar für unser Heil! Amen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com