> Heutige Nachricht

02/07/2017 - DER WEG DES SEGENS

  • Send by E-mail
  • Print
Darum sage ich euch: Alles, was ihr bittet in eurem Gebet, glaubet nur, daß ihr's empfangen werdet, so wird's euch werden. Markus 11.24

NachrDas Gebet ist eine Zeit der intimen Gemeinschaft mit Gott und der Lösung all unserer Problemen. Dies geschieht wenn unsere Seele in Kontakt mit dem Allmächtigen kommt. in Diesem Treffen drücken wir unsere Dankbarkeit gegenüber dem Herrn aus und sagen ihm, wie sehr wir Ihn lieben, und, in einer Einstellung des Glaubens offenbaren wir unsere Fragen und bekennen dass wir den Verordnungen glauben. Wenn wir jedoch, nach all dem nicht handeln wie wir es gesagt haben, wird nichts erreicht werden.

Manchmal haben wir nicht eine vollständige Intimität mit dem ewigen und einzigen Gott, wegen den Sachen die in unserem Geist geschehen. Weil wir mehr an die Schwierigkeiten gebunden sind als an die Bibel, haben wir Schwierigkeiten zu fühlen dass wir mit dem Vater verbunden sind. Also, wird alles was wir fragen nicht nur verlorene Worte sein, die nicht das Gewicht des Glaubens tragen. Wir müssen beten, wie Jesus betete: mit Zuversicht. Aber damit dies geschehen kann, müssen wir mit dem Glauben handeln, ohne zu zweifeln (Mt 21.21,22).

Wenn wir das Gefühl haben dass wir in der Gegenwart des Herrn sind, können wir sicher sein, dass nichts, absolut nichts uns von Ihm trennen wird. In diesem Zeitpunkt müssen wir feststellen, dass die göttliche Verheißung erfüllt wurde. Dann wird in uns die Bestätigung entstehen dass wir gehört wurden. Der Glaube, den wir durch die Meditation über die Schrift erhalten haben, gibt uns die Gewissheit dass es nicht die kleinste Möglichkeit gibt, nicht erfüllt zu werden, da das Wort Gottes nie versagen wird.

Wenn Sie erkennen dass der Herr Ihnen die Aufmerksamkeit gegebe hat die Sie wollten, müssen Sie glauben dass dies gemacht wird, denn nichts wird dies (Jes 43.13) verhindern. Durch die Regeln die in Mark festgelegt wurden, im Kapitel 11, Vers 22 und 23, fühlen Sie die biblische Forderung erfüllt, die nebenbei bemerkt dass es einfach und leicht war auszuführen. In dem Moment, indem der Glaube uns gegeben wurde, ist der Teil des Höchsten im Heilungsprozess, oder jeder anderen Arbeit erledigt.

Sie können richtig beten, aber wenn sie nicht glauben dass Sie gehört wurden, wird nicht die göttliche Kraft Maßnahmen ergreifen um Ihnen den Sieg zu geben, denn die Engel Gottes gehorchen nur dem Wort. Indem Sie wie das Evangelium handeln, geben Sie dem eine Stimme, was geschrieben steht. Es war dass was Jesus für die Menschen tat als Er sie als geheilt erklärte. Er wusste dass es unmöglich war, dass die himmlische Kraft nicht zu seinen Gunsten arbeitete, solange er richtig handelte.

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr! Es ist beruhigend zu wissen, dass Sie glücklich sind um unsere Wünsche zu hören und ihnen zu dienen. Deswegen öffnen wir unsere Herzen und setzen unsere Bedürfnisse in Ihre Hände. Wir wissen, dass Sie wahrhaftig und mächtig sind.

Wir können mit Ihnen in Gemeinschaft kommen, denn Ihr Zeugnis sagt, dass Sie gerecht und treu sind, und Sich nie selbst verleugnen. Aus diesem Grund kommen wir in unseren Glauben und beten. Wir plädieren mit anderen die Ihren Gefallen brauchen.

Wir wissen, dass, wenn wir den Namen von Jesus benutzen, wir Kommandanten im Krieg gegen das Böse geworden sind und eure Macht einsetzen um Ihre Hand den Wunderkindern zu zeigen. Ihre Liebe wird alle besuchen für die wir beten. Für Ihre Herrlichkeit, Dank und Amen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com