> Heutige Nachricht

06/21/2020 - DER BLICK, DER ALLES LÖST

  • Send by E-mail
  • Print
Und aufsehen auf Jesum, den Anfänger und Vollender des Glaubens; welcher, da er wohl hätte mögen Freude haben, erduldete das Kreuz und achtete der Schande nicht und hat sich gesetzt zur Rechten auf den Stuhl Gottes. Hebräer 12.2

Als die Israeliten, die von Giftschlangen gebissen wurden, zu der wahrden Schlange aufsahen, wurden sie geheilt. Sie glaubten an das Wort des Herrn und bestätigten, dass es die Kraft hatte, sie alle zu heilen. Nun sagt der Verfasser des Briefes an die Hebräer, dass wir dasselbe mit Jesus tun sollen. Wenn wir Ihn anschauen, werden wir von den wahren Schlangen befreit, die uns mit Sünde vergiften.

Dieser Blick auf Christus soll Sein Wort und die Werke untersuchen, die Er auf Erden vollbracht hat, und Seine Gebote an uns. Wer dies tut, wird von allem Bösen geheilt. Schau, was der Herr erklärt, in uns in einem solchen Ausmaß bestärkt, dass die Unmöglichkeiten zu Möglichkeiten werden, und unsere Schwächen uns Kraft und Weisheit ziehen, um die Fülle des Lebens zu genießen. Wenn du ein Gewinner sein möchtest, befolgst du diese himmlische Anleitung.

Solange wir die religiösen Normen nicht aufgeben, bleiben wir in der Hand des Feindes. Das Wirken des Glaubens wird sichtbar, wenn wir die uns übertragene Kraft als die Verantwortung nutzen, die wir haben, um den Höchsten zur Zeit der Vollmacht, die Er uns gegeben hat, zu vertreten. Jetzt zu sagen, dass Er tun wird, um was wir fragen – was wir in Seinem Namen behaupten – sind wir schon alt genug, um im Glauben zu beten und Wunder zu sehen.

Warum verbringt jemand Monate damit, nach etwas zu schreien, das ihm bereits schon gewährt wurde? Bei Mahnwachen in der “Gegenwart Gottes” werden viele Bitten um Barmherzigkeit, Hilfe und andere Flehen laut. Daran ist nichts auszusetzen. Wichtig ist jedoch nicht, was wir sagen, sondern an was wir glauben. Negativ zu sprechen wird dich niemals zu irgendetwas befördern; Vielleicht hilfst du dem Häuptling der Besiegten. Du wirst jedoch von Gott dafür gelobt, dass du dich positiv ausdrückst.

Jesus ist der Urheber unseres Glaubens. Er ist es, der in uns die Überzeugung hervorruft, dass etwas zu uns gehört. So können wir das behaupten und unseren Platz in Ihm einnehmen. Eines Tages wird Christus der Vollender unseres Glaubens sein und das benötigen, was wir damit produzieren. Dies sind keine Informationen, die dazu dienen, Witze zu machen oder mit denen zu lachen, die nicht wissen, wie sie im Glauben siegreich handeln können. Wir sollten meditieren und beten, damit der Segen wirkt.

Der Meister hatte keine Angst vor dem Affront, der Ihn erwartete. Da die Gerechtigkeit Gott ans Kreuz ging, um unseren Preis zu zahlen, sind wir frei von Strafe bestraft. Er hatte das Vergnügen, uns aus den Mächten der Dunkelheit in das Königreich des Himmels zu entführen. Achte nicht auf das, was andere sagen, oder auf die Ausschweifungen, die sie von dir machen, oder die Drohungen des Feindes. Wir haben die Autorität, als Meister vorzugehen.

Nachdem Jesus durch den Affront gegangen war und in den Händen der Sünder gelitten hatte, überwand er den Teufel und seine Dämonen und sitzt zur Rechten des Vaters. Wir saßen an den himmlischen Orten in Christus. Wir haben also nichts anderes als die biblischen Helden der Vergangenheit!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr, zu wem müssen wir schauen! Wie die Leute von Moses, die von giftigen Schlangen gebissen wurden, haben auch wir ernsthafte Probleme mit dem Teufel. Aber jetzt lernen wir, die Macht des Feindes in unserer Seele, in unserem Körper und in unserem Geist aufzulösen.

Es ist gut, wenn Du uns das Wort öffnest und uns die Anzahl der Außentüren der Unterdrückung anzeigen lässt. Sie wird uns in der Offenbarung der Schrift geöffnet. Deshalb schließen wir uns Dir an, um zu erklären, dass wir auch alle aushalten, um die Erlösung zu genießen!

Wenn der Tag kommt, dass der Autor und Vollender des Glaubens kommt, um unsere Aktionen durch die Kraft uns eingeräumten durchgeführt um zu überprüfen, erklären wir, dass etwas oder jemand Deine Herrlichkeit geben. Nur Du bist es wert, es zu erhalten. Vielen Dank für Deinen Segen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com