> Heutige Nachricht

03/12/2021 - DER ANDERE TAG DES AUSRUHENS

  • Send by E-mail
  • Print
Denn so Josua hätte sie zur Ruhe gebracht, würde er nicht hernach von einem andern Tage gesagt haben.  Hebräer 4.8

Einer der brillantesten Männer in der Bibel war Josua, ein Diener des Höchsten, der wusste, wie man Mose tadellos dient. Der große Mann Gottes wies den Herrn darauf hin und führte Israel dazu, sich in Kanaan, dem verheißenen Land, niederzulassen. Er verkörperte den Christen, der der Nachfolger von Jesus, dem Kommandanten, ist. Josua ersetzte Mose, so wie wir menschlich gesehen die Arbeit an der Stelle des Erretters erledigen müssen.

Er wusste, wie man Gott liebt, die Gebote hält und hält und die Israeliten in jedem Schritt bis zur Eroberung des Landes führt, das mit Milch und Honig fließt (Josua 5.6). Ebenso müssen wir den Schwachen im Glauben helfen, fest zu bleiben, damit sie am letzten Tag eingeladen werden, das von der Gründung der Welt vorbereitete Königreich zu betreten und zu besitzen (Matthäus 25.34). Wir können diesen Moment nicht verpassen!

Als Befehlshaber des Volkes Gottes führte Josua unzählige Kriege und verlor die Schlacht von Ai nur wegen eines Mannes, der von Gier besessen war. Dies schämte die ganze Nation für diese winzige Stadt. Die Diener des Allmächtigen sind Überwinder. Deshalb müssen sie fest und wachsam bleiben, um den göttlichen Plan auszuführen.

Als Moses Nachfolger von der Niederlage hörte, die er erlitten hatte, riss er seine Kleidung auf und trat in die Gegenwart Gottes ein, weil er als neuer Führer kein Versagen akzeptierte. Er war getröstet und führte dazu, herauszufinden, was dieses Böse in Israel getan hatte. Schließlich wurde der Verräter getötet, und dann führte Joshua den neuen Kampf gegen diese Stadt und gewann. Der Herr hat ihn vor dem Volk erhöht!

Unzählige Schlachten wurden von Josua geführt. Er gewann sie alle und führte die Hebräer dazu, ihren vom Höchsten bestimmten Platz einzunehmen. Ebenso haben wir die Verpflichtung, in der göttlichen Gegenwart zu bleiben. Somit werden diejenigen, die uns anvertraut sind, die Gewinner aller Widrigkeiten sein. Wir können Scham nicht akzeptieren, denn biblische Beispiele inspirieren uns schließlich zum Glauben. Sei treu und Gott wird dich ehren!

Der Herr über wahre und ewige Ruhe, die er denen geben wird, die auf Ihn vertrauen. An diesem Tag werden uns die Tränen aus dem Gesicht gewischt (Offenbarung 7.17) und Trauer und Traurigkeit werden uns genommen. In der Ewigkeit wird es mit Christus nur Segen geben. Der Teufel und seine Engel werden niemals das Himmelreich betreten.

Wir haben die einmalige Gelegenheit, uns dauerhaft auszuruhen und uns glücklich zu machen. Sei mutig! Widerstehe den Angriffen des Bösen, sonst erhälst du nicht die lang erwartete Gabe, in den Rest Gottes einzutreten. Wir werden immer glücklich sein neben unserem Erretter.

In Christus mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Gott des anderen Tages! Was für eine wundervolle Zeit, wenn wir hören, wie Dein Sohn uns einlädt, das Königreich von Grund auf für uns vorzubereiten! Mit erhobenem Kopf werden wir diese böse Welt verlassen und mit Dir leben.

Lehre uns, so zu handeln, wie Du es wünscht, und damit werden wir die lang erwartete Hoffnung aufrechterhalten. Wir geben den ewigen Lohn, an Deiner Seite zu sein, nicht auf, ohne vom Bösen oder von irgendeinem Leiden erschüttert zu werden.

Wir sind dankbar, dass Du uns in Christus erwählt und uns die Kraft gegeben haben, gemäß Deinem Vorsatz Deine Kinder zu werden. Wir werden Dein Königreich nie wieder verlassen, denn wir werden für immer und ewig in Deiner Gegenwart leben. Amen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2023
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com