> Heutige Nachricht

08/09/2020 - DEN NAMEN DES HERRN EHREN

  • Send by E-mail
  • Print
Wo ihr's nicht hört noch zu Herzen nehmen werdet, daß ihr meinem Namen die Ehre gebt, spricht der HERR Zebaoth, so werde ich den Fluch unter euch schicken und euren Segen verfluchen, ja verfluchen werde ich ihn, weil ihr's nicht wolltet zu Herzen nehmen. Maleachi 2.2

Die erste Bedingung für einen Menschen, Gott zu gefallen, ist, Ihn durch das Wort zu hören. Dann versteht er seine Mission und handelt mit himmlischer Hilfe wie Jesus. Egal wie gut man auch sein mag, wenn man nicht vom Herrn lernt, wird man die Arbeit nicht richtig erledigen können. Diejenigen, die biblische Anweisungen verachten, können ihre Berufung nicht erfüllen. Obwohl sie sich bemühen, werden ihre Taten niemals akzeptiert.

Die zweite besteht darin, im Herzen vorzuschlagen, den heiligen Namen des Herrn zu erhöhen. Die Gründe, die die Menschen finden, um das zu tun, was sie als göttliche Arbeit bezeichnen, werden von Ihm niemals in Betracht gezogen. Ich erhalte keine Ehre von Männern (Johannes 5.41). Der Sturz Adams war verheerend! Selbst diejenigen, die sich von Menschen entfernen und in ein Kloster gehen, um ein Leben in Abgeschiedenheit zu führen, werden dem Herrn mit dieser Tat niemals gefallen.

Die Ehre, von der der Höchste spricht, bedeutet mehr als nur schöne Worte über Seinen Namen auszusprechen, sondern sie zu benutzen, um die Unterdrückten freizulassen. Der Meister ging mit gutem Beispiel voran, indem er in die Welt kam und den Preis für unseren Fall bezahlte. Er tat alles so, wie er es vom Vater sah. Es macht keinen Sinn, sich zu bemühen oder stundenlang zu Gott zu beten, um die Gebete zu beantworten. Wenn du richtig betest, bekommst du die Antworten bald.

Sobald man sich weigert, den himmlischen Vater zu verherrlichen, wird man von Flüchen überwältigt. Man fühlt keinen Frieden und verliert die Autorität über das Böse. Dann entstehen Leiden und Störungen. Warum den Namen nicht über alle Namen ehren, die uns heilen, uns befreien, die Tore des Himmels öffnen und Macht über das Reich der Finsternis geben? Mit Gott zu wandeln ist so gut! Warum gegen die Schrift handeln?

Wer weit vom Höchsten entfernt ist, der muss Ihn dringend aufsuchen, denn Er spricht von verfluchten Segnungen. Wenn man also erwartet, dass etwas außerhalb des Wortes hilft, wird dies die Not nur verschlimmern. Indem du den Herrn ignorierst, wirst du die Strenge des Reiches des Bösen erfahren. Viele wachten nicht zu der Tatsache auf, dass das Böse in unsere Herzen die schlimmsten Dämonen brachte. Es muss Befreiung geben!

Das Dekret ist bereits veröffentlicht: Wer den Segen ablehnt, liebt den Fluch, der über ihn kommen wird. Diejenigen, die dies tun, müssen von einem unreinen Geist befreit werden. Warum sollte jemand den Segen ablehnen, vom Fluch überwältigt zu werden? Hätte er den Mut, sein Gehalt bei Erhalt zu verbrennen? Natürlich nicht, denn der Segen würde ihm sehr helfen. Versuche, mit Gott in Einklang zu kommen, solange Zeit ist.

Beachte die biblischen Warnungen in deinem Herzen. Ob der Mensch sie annimmt oder nicht, sie werden eine Realität im Leben eines jeden sein, der den Namen nicht achtet, der Macht geben kann, den Bösen zu überwinden. Mit Gott wirst du glücklich und erfolgreich sein. Was sagst du?

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr! Dein Name ist größer und wirksamer als jede Kraft außerhalb von Dir. Das ist wunderschön! Dein Wort erklärt, dass die Wesen des Himmels, der Erde und unter der Erde unsere Knie vor Deinem Namen beugen werden.

Wir möchten Deine Bestellungen entgegennehmen und ausführen, wobei wir vor allem Deinen Namen ehren. O Gott, der wahre Herr der Heerscharen, Du wirst uns in unseren Kämpfen immer helfen. Du bist bei uns, wie Du bei Deinen Dienern der Vergangenheit warst!

Du liebst uns und wir lieben Dich auch. Deshalb werden die Flüche uns nicht erreichen. Du bist ein wahrer Freund, ein beispielloser Vater und ein absoluter Herr. Wir wollen Deine Lehren in unsere Herzen legen, damit wir nicht gegen Dich sündigen.

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com