> Heutige Nachricht

08/31/2020 - DAVID BEKAM, WAS ER BRAUCHTE

  • Send by E-mail
  • Print
Und da Saul angesagt ward, daß David gen Gath geflohen wäre, suchte er ihn nicht mehr.  1.Samuel 27.4

David musste sich keine Sorgen mehr um Sauls Entscheidung machen, ihn zu töten. Als Saul vor Davids Flucht gewarnt wurde, war er erfreut. Jesses jüngerer Sohn war nicht zufällig nach Gath gekommen, sondern Teil einer edlen Mission, die er später verstehen würde. Betrachte Momente des Friedens nicht als Ruhe, sondern als Gelegenheit, den Herrn zu suchen.

Es ist wahr, dass David nicht hätte denken können, dass sein Gegner in keiner Weise versuchen würde, sein Leben mit einer Waffe, Gift oder “aus Versehen” zu beenden. Denke auch niemals daran, dass die Hölle es aufgegeben hat, zu töten oder zu versuchen, zu korrumpieren. Manchmal überwindest du eine Versuchung, aber eine andere wird schlimmer in deinem Leben. Der Teufel hat den Zweck zu stehlen, zu töten und zu zerstören (Johannes 10.10a).

Zu jeder Zeit sollten wir Gott suchen, aber wenn sich alles beruhigt, sollten wir beten, um Seinen Willen zu kennen. Armer Christ, der sich von der Verpflichtung zum ständigen Beten erholen möchte (1. Thessalonicher 5.17)! Diese Haltung ist bereits ein Sieg des Reiches der Finsternis. Steh fest im Glauben an den Herrn, wenn eine Versuchung auf dich zukommt. Nichts passiert uns zufällig.

Höre auch in Freude und während der Familiengemeinschaft auf die Stimme Gottes, denn dein Kampf wird erst am Ende deiner Karriere enden, die stattfinden wird, wenn der Allerhöchste es will. Wenn du in den heiligen Schriften liest und suchst, wirst du verstehen, was Gott dir sagt. Wer die Bibel ohne Beachtung liest und die Offenbarung ignoriert, wird geistig blind. Wer Augen zu sehen hat (Matthäus 13.16)!

Saul hatte nur sein Leben verschont, weil Gott zu allen gut ist (Markus 10.18). Das gilt auch für dich! Viele Menschen, die Ihn verfolgen oder Ihm Schaden zufügen wollen, werden nicht zerstört, weil der Herr in Seiner unendlichen Barmherzigkeit den Gottlosen die Möglichkeit eröffnet, gerettet zu werden. Aber nachdem der Hammer geschlagen und der Satz ausgesprochen wurde, haben die Ungläubigen keine Chance mehr.

Schlag Gott niemals vor, was du mit jemandem tun solltest, um nicht verpasst zu werden. Natürlich wird er solchen Anfragen niemals Aufmerksamkeit schenken. Du willst nicht für das Verderben der Menschen verantwortlich sein, sondern für deren Erlösung. Liebe deinen Nächsten, wie Jesus dich liebt. Wie waren deine Gebete?

Saul verstand nicht, dass David nicht geflohen war, sondern aufgrund einer verborgenen Tatsache von der Anwesenheit des Verfolgers abwesend war. Aber wenn der Herr in dieser Situation genug hatte, würde David zurückkehren, um das Königreich anzunehmen, das bereits seins war. Gottes Diener wird niemals aufhören, zurückgezahlt zu werden. Schließlich stiehlt ein Laban niemals einen Jakob.

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr, unser Ratgeber! Davids weise Haltung kam von Dir, denn er konnte seine Hände nicht schmutzig machen oder deine Entscheidung stören. Somit würde er sich weder des Todes noch des Fehlverhaltens des Königs schuldig machen.

Achisch war ein Gegner, aber er hatte ein gutes Herz. Dann hast Du David unter die Philister gesetzt, damit sie das Werk eines Knechtes von Dir sehen. David war für sie ein Beispiel dafür, wie man auf Deinen Wegen geht.

Mach mit uns, was Du willst, denn das ist das Beste. Wir können nur auf dem stehen, was Du uns durch das Wort offenbarst. Schau uns an und lass uns in der Wahrheit wandeln. Danke, dass Du uns liebst, beschützt und benutzt. Du bist wunderschön!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com