> Heutige Nachricht

03/26/2018 - ALLES ZUR GLEICHEN ZEIT

  • Send by E-mail
  • Print
Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, daß man zugleich ackern und ernten und zugleich keltern und säen wird; und die Berge werden von süßem Wein triefen, und alle Hügel werden fruchtbar sein. Amos 9.13

Obwohl er kein Prophet war, sondern ein Züchter von Ochsen und ein Pflanzer von Platanen, wurde Amos dazu erzogen, über zukünftige Angelegenheiten zu sprechen, indem er Beispiele für das verwendete, was zu seiner Zeit geschah. Er hat besondere Tage angekündigt, an denen diejenigen, welche die Arbeit machen, keine Zeit mehr haben werden, ihre Schritte zu teilen, denn wer die Erde vorbereitet, der wird erreichen, was er erntet. Da dies bereits heute in Gottes Werk geschieht, können wir verstehen, dass wir in einer solchen Zeit leben.

Bis vor kurzem zeigten berühmte Prediger Kalender mit zwei oder mehr Jahren geschlossener Verlobungen. Das gibt es heute jedoch nicht, weil die Möglichkeiten in so vielen Teilen auftreten, dass man es sich beispielsweise nicht leisten kann, nur zweimal pro Woche zu predigen. Während wir die Neubekehrten lehren, was sie tun sollen, führen wir andere dazu, Jesus anzunehmen und Seinen Lehren zu folgen.

Es gibt keinen Ort, an dem sich jemand für etwas Besonderes halten könnte, denn das Geschenk, das sie erhalten haben, erlaubt ihnen nicht, Evangelisten, Pastoren, Lehrer, Apostel oder Propheten zu sein. Wir machen das alles mit größter Leichtigkeit. Diejenigen, die ihre Arme verschränken und Urlaubsreisen, Freizeitaktivitäten, kulturelle Konzerte oder Seminare besuchen, kennen zweifellos die Liebe Gottes und Seinen vollen Willen. Das Ende ist nahe!

Einmal fragte mich ein Bruder, der ein großer Anführer war, nach meinen Plänen für die nächsten fünf Jahre. Meine Antwort entsetzte ihn, denn ich sagte ihm, dass ich für den nächsten Tag keine Pläne habe, außer zu tun, was Gott mir von Stadt zu Stadt zeigte, als wäre es eine Chance für mich, meine Liebe zu Ihm zu beweisen. Der Herr macht die Projekte und führt mich, damit ich meinen Teil in Seinen Absichten erfülle. Ihm allen Ruhm!

Was die Ernte dem Schnitter bringen wird, ist die Entscheidung des Herrn der Ernte. Er möchte nicht, dass wir “spielen”, um sein Werk zu tun, denn jeden Tag verlassen Millionen von Menschen, die noch nie von der Liebe des Erretters gehört haben, die Ewigkeit ohne die Möglichkeit, sich zu entscheiden, ihm zu folgen. Es spielt keine Rolle, ob die Verfolgung in einer Nation groß ist oder ob die Behörden ein Gefängnis haben, das es wagt, von Jesus zu sprechen; wir müssen gehen!

Die Trauben werden weitergetreten, während andere den Samen gießen und den Weinstock vorbereiten, und deshalb fehlt es nicht an Produktion. Zu allen Zeiten sehen wir ein Fest im Himmel für die Rettung von Millionen von Sündern, die das Wort gehört haben und sich bekehrt haben. Der Himmel ist zu einem wahren Ort des Dankes an den Vater geworden, weil er aus Seinem Geist und Seiner Liebe herausströmte.

Gebildete Menschen, die als wichtig und unerreichbar angesehen werden, müssen nun, voller göttlicher Gnade, destilliert werden. Diejenigen von geringerer Anerkennung, aber nicht weniger anmaßend, schmelzen in der Gegenwart Gottes. Die Tage von heute sind die schönsten in der Geschichte der Kirche. Halleluja!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr der Ernte! Sie haben uns darauf vorbereitet, Ihnen in diesen letzten Tagen zu dienen, weil Ihre Arbeit nicht auf die Faulheit des Menschen warten kann, bis er beschließt, von Ihrer Liebe zu den Verlorenen zu sprechen. Sie haben es eilig und wir wollen Ihnen gehorchen.

Ihre Liebe zum Menschen ist größer als wir denken. Wenn Sie sehen, dass viele Ihre Wege zur intellektuellen Vorbereitung verlassen, erheben Sie Menschen, die nicht einmal wissen, wie man die Qualität von Kleidung, Essen und Gütern unterscheidet, aber sie lieben Sie wirklich.

Wir haben gesehen, was zum Ernten erreichbar ist; Wer auf den Trauben trampelt, der gibt seine Zeit, um den Samen zu säen. Ergebnis: Viele Leute sind aufgestanden, die destillieren müssen, und andere schmelzen vor Ihnen hin. Ihre Arbeit ist sehr schön!!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com