> Heutige Nachricht

09/24/2018 - DARIN IST DAS WUNDERBARE

  • Send by E-mail
  • Print
Der Mensch antwortete und sprach zu ihnen: Das ist ein wunderlich Ding, daß ihr nicht wisset, woher er sei, und er hat meine Augen aufgetan. Johannes 9.30

Die Heilung des Blindgeborenen verursachte wirkliche Unruhe in den Leben derer, die ihn kannten, denn vor ihm war niemand in diesem Zustand geheilt worden. Dieses Wunder bewies, dass die göttliche Kraft nicht nur die körperliche und geistige Sicht des Menschen wiederhergestellt hatte, sondern ihm auch die Fähigkeit gegeben wurde, auf die erhaltene Heilung zu antworten und die ihm einen so großen Nutzen gebracht hatte. Er gab Zeugnis für Jesus, obwohl er Ihn überhaupt nicht kannte.

Was in dem, was Gott in unserem Leben bewirkt, wichtig ist außer der Heilung, ist die von Ihm gewährte Weisheit, so dass wir durch unsere Darstellung andere dazu bringen können, den Nazarener aufzusuchen. Die Welt braucht keine wissenschaftlichen Studien über Christus, weil die geistigen Dinge nicht durch Vernunft entstehen, sondern durch die Offenbarung Gottes selbst. Wir brauchen Salbung, um auf diejenigen zu antworten, die vom Herrn erweckt werden, um Ihn zu erreichen.

Die Arbeit des Höchsten ist einzigartig und kann nicht mit irgendeinem vom Menschen erzeugten Phänomen verglichen werden. Es ist ein Produkt des Einen, der vollkommen ist und deshalb die Bedingungen hat, Ihn zu verherrlichen. Alles, was Gott vollbringt, ist von einer Größe, die uns verstehen lässt, wie sehr Er uns liebt. Die Christen sollten sich weihen, die Praktiken des Fleisches zu verlassen und zum Ziel zu gehen. Millionen von Menschen werden den Herrn suchen. Das ist das Ziel!

Etwas zu sein, das von wem Liebe und Vollkommenheit ist, wird selbst in der härtesten Sünde und im Unglauben Erstaunen hervorrufen. So wie die jüdischen Führer über die Handlungen Jesus erstaunt waren, wird sich die Führung der verschiedensten Religionen vor dem Glanz seiner Handlungen verbeugen. Dann wird die Welt überrascht sein und den geliebten Gott suchen und Ihm die Ehre geben, die fällig ist!

Als der blinde Mann geboren und geheilt wurde, waren seine Nachbarn und Bekannten erstaunt und wollten bald wissen, wie das passieren würde. Gott wartet darauf, dass seine Kinder Ihn aufsuchen und Ihm im Geist und in der Wahrheit dienen (Johannes 4.24). Also wird der Herr die Werke tun, die alle erschrecken. Der Moment ist, den Menschen wie nie zuvor zu lieben und die Gaben des Heiligen Geistes zu praktizieren. Wenn dies geschieht, wird die ganze Welt nach dem Erlöser suchen.

Möge der Autor des Lebens, der Schöpfer aller, Sie stärken und dann werden Sie zu einem Diener der Wahrheit werden. Gottes Herausforderung an Ihr Leben besteht nicht darin, dass Sie die größte Autorität im Land sind, sondern ein wahrer Diener von Ihm zu sein, der genau wie Jesus in Seinen Tagen auf Erden wirkt. Das Rezept dafür, um zu diesem Punkt zu kommen, ist in der Bibel und die Frage ist: Bewerben Sie, dass Sie von Ihm gebraucht werden?

Ihre geistliche Blindheit wird zusammenbrechen, denn das, was Sie von Christus gehört haben ist wie ein Schleim auf Ihre Vision (Johannes 9.6). Suchen Sie nach dem Tank von Siloam – dem Gesandten – und waschen Sie Ihre Augen im Wasser, das alle Dinge geschaffen hat und wenn Sie sehen, werden Sie der von Gott geplante Segen sein. Amen?

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2018
Internationale Kirche des Gnaden Gottes
Ongrace.com