> Geschichte

Dr. SOARES

Dr. Soares wuchs in Muniz Freire auf, eine Stadt im Innern von Espírito Santo. Als Kind, bei einem Besuch zu der Nachbarstadt, sah er zum ersten Mal einen Fernseher in einem Schaufenster. Als er sah, dass eine Menschenmenge vor dem Laden komplett fasziniert durch diesen Bildschirm stand, machte er ein Gebet: “Niemand benutzt diese neue Erfindung um von Ihnen Gott, mein Herr, zu sprechen. Geben Sie mir die Mittel und die Gelegenheit und ich werde auf diesem Bildschirm von Ihrer Liebe sprechen.”
Im April 1964 kam Dr. Soares nach Rio de Janeiro. Vier Jahre später, spürte er den Ruf Gottes. Um Ihm zu dienen musste er seinen Traum ein Arzt zu werden vernachlässigen und das Stipendium bei Seite lassen, was er von einer Moskauer Universität erreicht hatte.
Im November von 1977, durch seine Fernsehsendung auf der ehemaligen TV Tupi, begann Dr. Soares das größte Werk der Evangelisation, das es schon je auf einem brasilianischen Fernsehsender zu sehen gab. Ein weiterer Traum kam dann in sein Herz: von Jesus während der Hauptsendezeit des Fernsehers zu sprechen. Obwohl die Kosten sehr hoch waren, sprach im Dezember 1997 zum ersten Mal jemand im brasilianischen Fernseher, von Christus zu der Hauptsendezeit.
Millionen von Menschen wurden durch die Macht Gottes gerettet und Wunder begannen während seines Programms “Show des Glaubens” zu geschehen. Die Manifestation seiner Macht wurde durch die Freisetzung und Heilung von verschiedenen Krankheiten deutlich. Dann wurde was Gott zu seinem Herzen gesprochen hatte erfüllt, als er das Stipendium aufgab um zu einem Minister zu werden um dem Heiligen Ruf zu gehorchen: als Pastor würde er verwendet werden um viel mehr Menschen zu heilen und würde sie sogar zum Himmel führen.

> Heutige Nachricht

 

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2017
Internationale Kirche des Gnaden Gottes
Ongrace.com