> Heutige Nachricht

01/18/2021 - WERBEN DEINEN RUHM

  • Send by E-mail
  • Print
Erzählet unter den Heiden seine Ehre, unter allen Völkern seine Wunder. Psalm 96.3

Ein Leben, das die Herrlichkeit Gottes unter den Nationen nicht verkündet, ist nicht das gute Lied, das Er hören möchte. Es ist dein größter Fehler, anzuhalten, um den Herrn zu suchen, bevor du siehst, wie Sein Strahlen wirkt und dein Leben einbezieht. Wie kann jemand göttliche Majestät verkünden, ohne sie zu sehen? Unser Ziel muss es sein, zu Füßen Christi zu leben; So werden wir von Ihm lernen und von Seiner wunderbaren Gnade und Wahrheit überrascht sein.

Stephen war ein Mann, der vom Heiligen Geist und vom Glauben erfüllt war (Offenbarung 6.5). Mit Wundern und Zeichen bezeugte er in Jerusalem den Erretter. Er war erfolgreich in seinem Glauben an Jesus, aber aus Eifersucht verurteilten ihn die radikalen Juden durch Steinigung zum Tode. Kurz bevor er starb, als er zum Himmel aufblickte, sah Stephen die Herrlichkeit Gottes und des Herrn Jesus, der zur Rechten des Vaters war (Apostelgeschichte 7.55). Wie schön ist Gott!

Der Befehl, den wir vom Himmel erhalten haben, besteht darin, unter den Nationen die Herrlichkeit des Herrn zu verkünden, die allen zur Verfügung steht, um die vom Feind verursachten Ruinen umzukehren. Wenn die Menschen diese wunderbare Kraft kennen, werden sie erkennen, dass sie in anderen Religionen viel verlieren, weil keiner von ihnen die Bedürfnisse des Menschen erfüllt. Jesus ist die Antwort!

Wir werden niemals Gottes Lösung verkünden, wenn wir nicht gut mit Ihm umgehen und den Glauben auf höchster Ebene leben. Die Menschen werden nur dann glauben, dass es einen Gott gibt, der ihr Leben und das ihrer Familien verändern kann, wenn sie die Veränderung in unserer Art zu sprechen und zu handeln sehen. Wir sind dafür verantwortlich, der Welt das Wort zu geben, das den Menschen rettet. Die Herrlichkeit des Vaters investiert uns und gewährt uns den Sieg!

Der Christ, der den Herrn nicht sucht, versagt, wenn er vom Bösen angegriffen wird. So wirst du niemals in der Lage sein, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um den göttlichen Plan in deinem Leben zu erfüllen. Die Niederlage zeigt, dass der Teufel über jemanden gesiegt hat, der göttliches Eigentum ist. Damit dies nicht geschieht, gibst du dich ganz dem Studium des Wortes und dem Gebet und der Flucht vor den bösen Lügen hin. Auf diese Weise wirst du die Bewegung Gottes in deinem Leben sehen. Das ist anders als religiös zu sein!

Wer praktiziert, was die Schrift sagt, erfüllt den göttlichen Plan. Wer jedoch dem Herrn nicht gehorcht, lebt weit von Seinem Willen entfernt und wird immer vom Feind belästigt. Gott wird tun, was Er für Dich geplant hat, aber Er benötigt keine Opfer oder Dinge des Fleisches. Jetzt ist es sinnlos, die ganze Zeit im Gebet zu sein, wenn Du nicht nach der Bibel handelst. Beobachte und bete!

Der Höchste segnet Seine Lieben, die die Gebote auch im Schlaf haben und halten (Psalm 127.2). Diejenigen, die die Vorschriften des Himmels ignorieren, können sich nicht von der Hand des Herrn leiten lassen. Überprüfe wie du gelebt hast und ob deine Gebete beantwortet werden. Es ist notwendig, sich zu ändern, um das Werk Gottes zu genießen!

In Christus mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Vater! Wir wollen das Niveau der wahren Erretteten erreichen, in denen Deine Hand wirken wird, wie es in der Vergangenheit geschehen ist. Dann werden die Nationen sehen, wie sich Deine Herrlichkeit im Leben derer widerspiegelt, die Du liebst und mit Freude aufsuchst.

Wir können nicht zur religiösen Position zurückkehren, weil sie nichts verstehen und Dich nicht mögen. In der Tat ist die Erfüllung Deines Willens der Wunsch unseres Herzens. Wir wissen, dass die Welt in der bösen liegt, deshalb möchten wir Dein Wort verkünden.

Wo sind die Wunder, die wir tun sollten? Du hast heute aufgehört, und das ist ernst. Du hast uns befohlen, Deine Leistung bekannt zu geben. Wir müssen zu Füßen Deines Sohnes sitzen, um zu lernen, zu handeln und zu zeigen, wer Du bist und was Du tust. Amen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2023
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com