> Heutige Nachricht

03/19/2019 - WENN DER GEIST GOTTES UNS TRÄGT

  • Send by E-mail
  • Print
Der Geist des Herrn HERRN ist über mir, darum daß mich der HERR gesalbt hat. Er hat mich gesandt, den Elenden zu predigen, die zerbrochenen Herzen zu verbinden, zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit, den Gebundenen, daß ihnen geöffnet werde. Jesaja 61.1

Als Jesus in der Synagoge in Nazareth war, gaben sie ihm das Buch des Propheten Jesaja. Er fand diesen Text, las ihn vor den Leuten und sagte, an diesem Tag habe sich ein solcher Bericht vor seinen Ohren erfüllt. Solche Worte können als das Dekret von Nazareth gesagt werden. Wenn Sie verstehen, was das Wort über Sie sagt, glauben und nehmen Sie es sofort in Besitz.

Jesus sagte, dass der Geist Gottes auf Ihm war, um den Sanftmütigen das Evangelium zu predigen – diejenigen, die sich dem Herrn unterwerfen. Nun wurde uns der Heilige Geist nicht gegeben, um zu schweigen, sondern um den göttlichen Willen allen Menschen zu verkünden, unabhängig davon, wer sie sind. Wenn wir den Geist des Herrn empfangen, werden wir zu Zeugen von Christus, also müssen wir darauf vorbereitet sein, dass Er uns benutzt.

Obwohl wir predigen dürfen, müssen wir angewiesen werden, wo und wann wir im Namen Jesu handeln sollen. Wir müssen handeln wie die Soldaten, die darauf trainiert sind, die öffentliche Macht zu repräsentieren. Wir können nirgendwohin hingehen und tun, was wir für richtig halten; Wir brauchen die Himmelsrichtung. Das Königreich Gottes ist so organisiert, dass Seine Diener Seiner Führung folgen müssen.

Jesus sagte, dass diejenigen, die zu Ihm kamen, vom Vater geführt wurden, und mit uns geschieht dasselbe. So ist jeder Mensch, der zu Ihnen kommt, vom Herrn eingenommen, ob er nun in Frieden gekommen ist oder nicht. Es gibt Menschen, die sich nur öffnen, um die Wahrheit zu verstehen, wenn sie sich von allem entleeren, was ihren Verstand und ihre Herzen erfüllt. Sein Sie deshalb in der Gegenwart Gottes, um zu wissen, wie in jeder Situation vorzugehen ist. Der Herr vermisst nie!

Jesaja erklärte, dass der Dienst Jesu die Wiederherstellung des zerknirschten Herzens umfasse. Es gibt verwüstete Menschen, die sich Tag und Nacht beklagen, weil sie den Plan des Allerhöchsten nicht verstanden oder erfüllt haben. Sie brauchen unsere Autorität und Salbung. Wir müssen ihnen die Schrift öffnen und sie verstehen lassen, dass sie Buße tun und sich darauf vorbereiten müssen, Gott zu dienen. Wir haben das Wort, das, wenn es geöffnet wird, dem Zerknirschten Heilung, Befreiung, Vergebung und Wiederherstellung gibt.

Viele Menschen sind Gefangene der Herren der Ungerechtigkeit – der Dämonen – und werden von ihnen auf die perverseste Weise benutzt, um zu demütigen und zu leiden. Sie können nicht aufhören Fehler zu machen und schlecht zu ihrem Nächsten zu sein, weil sie von diesen bösen Geistern kontrolliert werden. Was sollen wir ihnen verkünden? Nur der Herr weiß es. Wenn wir mit Ihm gehen, werden wir Erfolg haben.

Mit der Salbung des Heiligen Geistes haben wir den Schlüssel – die Autorität – um diejenigen zu befreien, die an den Bösen hängen. Wer frei von allem bösen Engagement sein will und uns sucht, wird im Namen Jesu befreit werden, denn wir werden das Vorrecht gebrauchen, das der Herr uns gegeben hat.

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Oh Gott! Wir achten nicht auf das, was Du sagst, und anstatt Deine Kraft zu nutzen, beten wir stundenlang, dass du die Kranken heilst, die Unterdrückten loslässt und den Verlorenen die Erlösung gibst. Wir müssen fortfahren, wie Jesus uns gelehrt hat.

Mit Deinem Geist über uns können wir die Frohe Botschaft den Sanftmütigen predigen und die Zerknirschung des Herzens im Namen Jesu wiederherstellen. Aber leider tun wir das nicht. Wir müssen Deine Befehle behalten, damit wir keinen Fehler machen.

Wir haben die Autorität, die von Ihnen gegeben wurde, um den Gefangenen die Freiheit zu verkünden und wie Jesus zu handeln. Erwecke uns! Also werden wir Übende Deines mächtigen Wortes sein. Dann wird die ganze Welt sehen, dass wir zu Christus gehören. Halleluja!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com