> Heutige Nachricht

02/25/2021 - SCHLACHT DES TERRORS IM SCHOCK

  • Send by E-mail
  • Print
Die Männer aber, die seine Gefährten waren, standen und waren erstarrt; denn sie hörten die Stimme, und sahen niemand.  Apostelgeschichte 9.7

Sauls Begegnung mit Jesus auf dem Weg nach Damaskus war perfekt, da er von einem Verfolger zu einem Prediger der Sache wurde, gegen die er kämpfte. Diejenigen, die von seinen Botschaften hörten, waren erstaunt; Diejenigen, die mit ihm gingen, um Christen zu schaden, waren beeindruckt. So ist es jedes Mal, wenn der Höchste operiert. Die Welt mit der Wahrheit zu erschüttern ist unsere Mission.

Stelle dir vor, wie viel es Saulo gekostet hat, Menschen zu wählen, die so kämpferisch waren wie er! Denke an die Zeit, die benötigt wurde, um sie vorzubereiten! Er bildete ein “Terrorbataillon”, das mit der Zerstörung der christlichen Kirche beauftragt war. Haben sie dieses Ziel erreicht? Niemals! Christus sagte, dass er seine Kirche bauen würde und die Tore der Hölle sich nicht dagegen durchsetzen würden. Wach auf, Bruder! Es ist Zeit, Stellung zu beziehen! Unsere Mission ist beeindruckend!

Sie marschierten aus Hass, aber Gott hatte einen Liebesplan für sie. Was auf diesem Weg nach Damaskus passieren würde, würde immer gezählt und die Herzen von Millionen von Menschen verändern. Ebenso wird das, was der Allmächtige für dein Leben vorbereitet hat, Ihre Handlungsweise verändern und du wirst eine großartige Arbeit auf der Erde leisten. Du bist wichtiger als du denkst! Es ist ein wunderschönes Projekt des Herrn für diese Tage.

Lass dich also nicht von der Sünde überwinden! Entkomme Prostitution und Verbrechen. Denke niemals darüber nach, was du „verlieren“ kannst, sondern wie viel du für immer gewinnen wirst, wenn du Gott treu bist. Nichts ist mehr wert, als sich dem souveränen Willen desjenigen zu beugen, der Himmel und Erde geschaffen hat. Lass dich nicht einmal für eine Minute vom Teufel führen. Lauf in die Arme des Vaters, denn dir wird kein Schaden zugefügt. Lebe im Glauben!

Sie mögen Teil einer bösen Band sein, aber deine Bekehrung wird dieses Bataillon überrascht. Lass den Herrn dich gebrauchen und sehen, wie gut er ist; Gottes Gedanken sind höher als deine (Jesaja 55.9). Er allein kann dir reichlich Leben geben (Johannes 10.10). Dies ist das Versprechen derer, die nie gelogen haben.

Ihre “Freunde” hören dieselbe Stimme, die du gehört hast. Versuche niemals, dich mit menschlichen Händen von deinem Sturz zu erheben, bevor Gott dir befiehlt. Er ruft dich beim Namen, um dir Geschenke zu geben. Du wurdest nicht geschaffen, um Leben zu zerstören, sondern um den Verlorenen zu helfen, frei zu sein. Das schöne Design des Herrn wird sich in Ihrem Gehorsam gegenüber ihm bestätigen. Liebe Ihn!

Gehorche dem Wort. Der Herr ruft dich beim Namen, damit du weißt, was deine Mission ist. Ihr Anruf ist persönlich und nicht übertragbar. Beeil dich nicht, irgendwohin zu gehen! Befolge den Anweisungen, die von denen gegeben wurden, die dir in der Wahrheit vorausgegangen sind.

In Christus mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Gott, der uns überrascht! Du bist enorm und Dein Wille ist jenseits unseres Verständnisses. Wenn Du Dich strahlend präsentierst, fällt der böseste Verfolger Deiner Arbeit zu Boden und bekehrt sich zu Dir.

Das Terrorbataillon und das, das Dein Volk mit dem Tod bedrohte, als sie sahen, dass Deine Herrlichkeit auf dem Weg nach Damaskus offenbart wurde, waren erstaunt. Vater, sende uns die gleiche Pracht, denn es gibt viele Menschen, die gerettet werden müssen.

Du bist derselbe wie vor der Erschaffung der Welt und Du wirst es auch weiterhin sein, aber wir haben uns verirrt. Wir brauchen eine Arbeit, die von Dir kommt. So wirst Du uns lehren, wie wir Dir gehorchen und Dich lieben sollen. Amen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2023
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com