> Heutige Nachricht

11/09/2017 - IHR WORT HAT DIE MACHT

  • Send by E-mail
  • Print
Mose und Aaron taten, wie ihnen Gott geboten hatte. 2.Mose 7.6

Weichen Sie niemals von dem was geschrieben steht ab, denn was in der Schrift  steht, wurde nicht zufällig dort aufgeschrieben. Nehmen Sie mit all Ihrem Herzen und all Ihrer Kraft an, was Gott Ihnen offenbart. In der Offenbarung ist die Macht notwendig, damit alles in Ihrem Leben geschieht. Das Versagen bei der Annahme des Versprechens, ist wie nicht an den Herrn zu glauben. Jetzt verdient Er alle Kredite, denn Er hat nie versagt.

Diejenigen, die tun, was Gott ihnen sagt, die entdecken, dass Er erfüllt was Er verspricht. Lassen Sie niemals den geringsten Zweifel an der Treue des Herrn, die in Ihr Herz eintritt. Wenn Sie dies tun, werden Sie nicht nur aufhören eine Option auszuüben, die Ihnen verliehen wird, sondern dem Bösen glauben und Seine Herrschaft über Ihr Leben anzunehmen. Jetzt, nachdem Sie sich aber dem Teufel unterwerfen, geht alles schief. Als Ihr Herr, wird Satan Sie nicht zur Sünde führen.

Jesus sagte, dass die wachsamen Diener, während der Abwesenheit ihres Meisters, sehr geehrt werden, denn wenn Er sie bei der Rückkehrt findet und sieht, dass sie seine Mission erfüllen, wird er ihnen Platz an dem Tisch geben und zu ihnen kommen und ihnen dienen. Es gibt eine bessere Ehre als diese und sie kann von Ihnen sein, wenn Sie die göttlichen Befehle nicht verachten. Gott ist das Beste für Sie.

Sein Sie vorsichtig, um nicht in die Bande des Feindes zu fallen, denn was mit den biblischen Aufzeichnungen kollidiert, dass kommt aus der Hölle. Satan bemüht sich, um Sie aus Ihrer Mission zu holen, um Sie in seinen Händen zu haben; also gehorchen Sie den Geboten, die Ihnen gegeben wurden. Der Prophet, der nach Bethel geschickt wurde, um gegen das Altar von Jerobeam zu prophezeien, der wurde für sein Versagen getötet, weil er nicht erfüllte was ihm gesagt worden war.

Wenn Jesus als Erlöser und Herr akzeptiert wird, stoppen Sie die Macht des Teufels über Ihr Leben und werden zu einem Teil des Leibes Christi, aber der Feind wird nicht aufgeben Sie zu verführen. Widerstehen Sie der Versuchung, so dass der Ankläger Sie nicht täuscht. Wer in die Sünde fällt, der ist geistig blind und versteht nur die Worte des Betrügers.

Was der Herr verordnet, das wird immer passieren. Egal wer aufsteigt, um zu sagen, dass seine Entschlossenheit scheitern wird, dem ist es unmöglich ihn zu befreien. Die Worte des Dieners des Herrn, die unter Seiner Führung gesprochen wurden, die werden auch erfüllt werden. Glauben und bestimmen Sie Ihren Sieg.

Der Höchste und Sein Wort sind eins. Auch Sie und Ihr Wort sollen eins sein. Er beobachtet Ihr Wort, um es zu erfüllen, und Sie müssen gleich handeln. Nehmen Sie niemals ein Gebet zurück, was Gott Ihnen gegeben hat. Handeln auf das, was Ihnen gesagt wurde, werden Sie Ihre Petitionen so wirksam wie die Aussagen des Herrn sehen. Wer in Christus ist, der fragt was Er will und Seine Bitte ist an Ihn gerichtet. Machen Sie dies jetzt!

In Christus, mit Liebe, 

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Gott der Versprechen! Wir danken Ihnen für die Durchführung von allem. Keine wird aufhören im Leben derer zu existieren, die Ihren Plan verstehen. Also, obwohl alles anzeigt, dass es keine Bedingungen gibt, die erfüllt werden sollen, werden Sie sie bestätigen.

Ihre Macht ist unendlich größer als die Dunkelheit. Wir dürfen dem Feind keine Autorität geben. Dies geschieht, wenn wir die Versuchung annehmen und den Geißeln unterworfen werden, die er auf uns geworfen hat. Unsere Freiheit ist in Ihnen vollkommen.

Wenn Mose es tat, können wir dies auch tun; denn immerhin haben Sie die Macht, die Sie Ihm gegeben haben auch uns gegeben. So können wir fest gehen, um Ihren Willen zu vollenden. Es gibt keinen Weg für den Feind, uns zu umgeben und unseren Vormarsch zu verhindern. In Ihrem Namen kommen wir dorthin, wo immer Sie uns auch haben wollen.

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com