> Heutige Nachricht

11/27/2019 - GOTT ZUM VOLK BRINGEN

  • Send by E-mail
  • Print
Zion, du Predigerin, steig auf deinen hohen Berg; Jerusalem, du Predigerin, hebe deine Stimme auf mit Macht, hebe auf und fürchte dich nicht; sage den Städten Juda's: Siehe, da ist euer Gott!  Jesaja 40.9

Diese Passage richtete sich an Wer zuerst die Gute Nachricht verkünden würde: den Sohn Gottes. Jetzt ist es an die Nachfolger des Herrn gerichtet, die von Seiner Liebe und der von Ihm am Kreuz geleisteten Arbeit sprechen. Die Erretteten müssen eine andere Haltung haben als die religiösen; Schließlich muss die Gute Nachricht mit Wundern und Zeichen gegeben werden. Nur das Evangelium hat die Wahrheit, und es ist keine Religion.

Die Ansager der Guten Nachricht sollten einen hohen Berg besteigen – bereiten Sie sich darauf vor, mit den Menschenmassen zu sprechen. Diese Botschaft kann nicht als etwas Falsches oder als vergeblicher Versuch, den Verlorenen zu helfen, vermittelt werden, weil sie die Kranken heilt, die Gefangenen Satans befreit und die Menschen dazu bringt, den lebendigen Gott zu treffen. Solche Lehren müssen von oben kommen. Sie sind einzigartig!

Sowohl Zion, als auch David, symbolisieren die Kirche des Herrn. Für Zion müsste der Evangelisierer angewiesen werden, um die Botschaft übermitteln zu können, um verstanden zu werden und zu Jerusalem müsste er mit den Unerfahrenen sprechen, denn von der Rückkehr der Gefangenschaft gab es keine neuen Nachrichten, die sie erfreuten. Gott ist echt!

Die Gute Nachricht muss mit einer starken Stimme in der Welt verbreitet werden. So werden alle wissen, dass sie die Nachrichten der Nachrichten sind, die Gott in die Herzen bringt. Auf diese Weise kann die göttliche Arbeit ausgeführt werden, ohne jemanden zu demütigen, sondern allen Menschen den einzigen Ausweg für den Menschen zu zeigen: Erlösung in Christus. Dies ist die Lösung für diejenigen, die glauben. Halleluja!

Der Geist Gottes wiederholt sich: Erheben Sie Ihn und weisen Sie darauf hin, dass der Bote des Herrn sich nicht auf das Wesen oder die Salbung des an die Menschheit gerichteten Wortes Gottes stimmen darf. Aufstehen bedeutet, die göttliche Botschaft in ihrer Gesamtheit zu verstehen. Auf diese Weise werden die Menschen, die glauben, von der Wahrheit, der Kraft und den Errungenschaften überzeugt.

An vielen Orten, die von der Dunkelheit beherrscht werden, wird es Verfolgungen und Lügen über Gottes Diener geben, aber sie müssen Mut und Fortschritt haben. So werden sie sich freuen und sich dem Allmächtigen hingeben, um ihre Probleme zu lösen. Unser Wort muss mit Kraft, Salbung und Wagemut dienen. Dafür müssen wir uns stärken und zum Sieg gehen.

Hier ist Ihr Gott. Dies ist die Botschaft an die Menschen. Aber zuerst müssen wir einen hohen Berg besteigen, um die heiligen Schriften und die Kraft Gottes zu kennen. Auf diese Weise werden wir den Namen des Herrn erhöhen und das Wort predigen.

In Christus mit der Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Vater! Jesus predigte Ihr Wort und zeigte das Evangelium mit Ihrer Kraft. Dürfen wir heute dasselbe tun! Die Überreste des wahren Glaubens werden sich darüber freuen, dass Sie gleich sind!

Sie befinden sich im Evangelium, das kein Haufen von Lügen und Dingen des Menschen ist, sondern die Lösung der Probleme der Menschheit. Es ist Zeit für alle zu sehen, wo Sie sind, und Ihre Zeichen in unserer Mitte werden es zeigen!

Keine Fehler mehr! Ihr Wort ist heute dasselbe und wird bis zur Rückkehr Ihres Sohnes so bleiben. Wir müssen jedem sagen, dass Sie die gleichen Taten der Vergangenheit vollbringen werden. Amen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com