> Heutige Nachricht

09/01/2020 - FÜR ALLE GIBT ES DIE RICHTIGE ZEIT

  • Send by E-mail
  • Print
Und David sprach zu Achis: Habe ich Gnade vor deinen Augen gefunden, so laß mir geben einen Raum in der Städte einer auf dem Lande, daß ich darin wohne; was soll dein Knecht in der königlichen Stadt bei dir wohnen? 1.Samuel 27.5

Im Laufe der Tage gingen David und seine Männer mit Vorsicht vor. Das erwartet Gott von Seinen Kindern. Sicher würde Satan den zukünftigen König Israels dazu verleiten, etwas Falsches zu tun und so den göttlichen Plan zu stören. David hielt jedoch die Moral derer, die unter seinem Kommando standen, hoch. Dies ist der Fall für diejenigen, die den Willen des Vaters tun.

Es ist traurig, Menschen zu kennen, die den Lügen des Teufels glauben, unabhängig davon, wie ihre Kinder und andere Menschen unter ihrer Obhut stehen. Dann treten sie, weil sie sich in einem Prozess befinden, mit Arroganz an den Herrn heran, ohne Seine Souveränität zu respektieren. Weil sie ihre Bitten nicht beantwortet sehen, erheben sie sich gegen den Höchsten und Seine Güte.

Es war die Zeit gekommen, als David das Gefühl hatte, das Königreich Israel vergrößern zu können, ohne dass jemand starb. Dann wandte er sich weise an Achish. Wir haben die Gelegenheit erhalten, das Reich Gottes zu vergrößern, indem wir die Verlorenen zur Errettung führen. Da wir jedoch „wichtigere“ Dinge zu erledigen haben, können wir die frohe Botschaft, die der Herr in unsere Hände legt, nicht verkünden. Wie schlimm waren wir! Gnade!

Die Zeit des Allmächtigen ist die wichtigste Zeit unseres Lebens. Einige haben jahrelang an einem bestimmten Ort gearbeitet, ohne auch nur eine Person für Jesus verdient zu haben. Während dieser Zeit tat dieser „Christ“ nichts für jemanden, der immer Probleme hatte oder ihm schmutzige Vorschläge unterbreitete, noch bat er Gott um ein Wort, um dem Sünder zu dienen. Sah solch ein „Christ“ aus wie Christus?

Der Kampf mit Achisch war für David und sein Volk von zentraler Bedeutung, und der Diener des Herrn musste sich im Gebet und sogar im Fasten darauf vorbereitet haben, die richtigen Worte vom Höchsten zu suchen. Dieser Krieg gehörte Gott, und David würde es so gut wie möglich angehen, solange er wusste, wie er vorgehen sollte. Die Kämpfe, um das Himmelreich zu vergrößern, müssen mit genug Weisheit geführt werden, dass uns niemand widerstehen wird.

David würde erwarten, dass Achish ihn für eine Arbeit lobte, die ihm auffiel, und dann antwortete er, dass er, wenn er in den Augen des Philisterkönigs Gunst gefunden hätte, in einer der Städte der Erde leben würde, denn er würde nicht in der Stadt wohnen. Dort würden alle auf ihn schauen und nicht auf Achish. Die Bitte wäre unbestreitbar; Immerhin kam es aus dem Herzen des Herrn.

Es gibt keine andere Chance, den göttlichen Willen zu tun. Du musst bald anfangen! So wirst du lernen, von Gott gebraucht zu werden. Sie mögen ein großartiger Prediger sein, der Tausende von Menschen für Christus in der Kirche gewinnt, aber es ist gut, einen persönlich zu gewinnen.

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Oh Gott! Wenn wir Deinen Zweck erfüllen und wissen möchten, was Du für uns tust, gewinnen wir mehr Leben für Dich. Nichts macht Dir mehr Freude, als wenn wir Dir treu gehorchen!

David wartete auf den richtigen Moment, als König Achish ihm seinen Dank dafür aussprach, dass er das Gebiet von Gath betreten hatte. Dann wandte er sich weise an den König, ohne eine negative Antwort zu erhalten.

Rate uns Herr, denn wir verschwenden so viel Zeit mit nutzlosen Dingen, wir verachten Deine Salbung und tun fast nichts für Deine Arbeit. Nutze uns nach Deinen Wünschen und wir werden Dich glücklich machen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2022
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com