> Heutige Nachricht

11/13/2020 - EIN ZEICHEN FÜR JERUSALEM

  • Send by E-mail
  • Print
Werft zu Zion ein Panier auf; flieht und säumt nicht! Denn ich bringe ein Unglück herzu von Mitternacht und einen großen Jammer. Jeremia 4.6

Die Sorge des Höchsten um Sein Volk ist lobenswert. Er arbeitet immer für uns. Indem der Herr befiehlt, die Flagge als Alarm für Zion zu hissen, zeigt er, dass Er Seinem Volk keinen Schaden zufügen will, das, wenn es es hört und will, das Beste aus diesem Land essen wird (Jesaja 1.19). Wir wissen jedoch, dass Adams Sünde den göttlichen Plan, ein Segen zu sein, durcheinander brachte, und deshalb begannen wir, uns dem Tod zu nähern.

Die Liebe des Vaters zur Menschheit muss verstanden werden. Sie sehen, die Sünde störte die menschliche Programmierung und machte es zu einem Werkzeug für den Teufel, seinen perversen Willen zu erfüllen. Einige töten ohne Gnade; andere denken, dass sie in einem falschen Körper geboren wurden und die Einheit der Dreifaltigkeit, die im Menschen existiert – Seele, Körper und Geist – nicht respektieren. Jeder dieser Teile wurde perfekt vom Herrn geschaffen.

Jesus empfing in sich alle Missetat, die sich aus dem Eintritt des Todes – der Natur des Teufels – in die Welt ergibt. Daher kann alles, was falsch ist, in Christus richtig gemacht werden. Dies ist einer der Zwecke der Verkündigung des Evangeliums und der Kraft, die wir in der Taufe mit dem Heiligen Geist erhalten haben. Indem Gott jemanden beruft, in seinem Königreich zu arbeiten, investiert er ihn in die Autorität, ihn auf die gleiche Weise darzustellen, wie Jesus es in seinen irdischen Tagen getan hat.

Der Erretter erklärte, dass wir dieselbe Herrlichkeit erhalten haben, die Ihm zuteil wurde (Johannes 17.22), also sind wir Gottes Autorität, Gutes zu tun, niemals Böses. Wer sich dem Höchsten ergibt, um Seinen Zweck zu erfüllen, und zusätzlich größere Unterstützung von Ihm erhält, wird in Ewigkeit seinen Lohn dafür erhalten, dass er ihn erwählt hat. Unsere Botschaft an alle lautet: Lauf zur Erlösung in Christus, denn alles ist bereit!

Diejenigen, die die göttliche Ordnung verstehen, können nicht aufhören. Auf ihrer Reise werden sie auf die Probe gestellt, ebenso wie diejenigen, die versuchen, sie daran zu hindern, ihre Mission auszuführen. Dies ist jedoch Teil des Trainings. Hasse daher niemals die Person, die dir gelehrt hat, ein anerkannter Arbeiter zu sein. Glaube mir, du warst es auch gewohnt, es vorzubereiten.

Das Böse, das aus dem Norden kommt, wird viele verderben, aber weil du gebildet bist, wirst du der List dieses bösen Ansturms entkommen. Wach auf! Von dem Tag an, an dem du angefangen hast, Gott zu gehorchen, hat er dich für dein Heil und das deiner Familie gelehrt. Verweigere dem Herrn nicht das Recht, dich für die Arbeit zu qualifizieren, sonst wirst du übrigens fallen. Sei sensibel für Seine Stimme!

Lass dich vom Meister so stark machen, dass die große Zerstörung dich nicht berührt. Dann wird sich die Stärke des Bösen verneigen, bevor er im Namen Jesu aufsteht. Es ist egal, ob die Hölle gegen dein Leben investiert; Wer in dir ist, ist größer als das Reich des Bösen. Gott ist mit dir, und das ist das Wichtigste!

In Christus mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Gott, der uns von der Zerstörung befreit! Wie gut und perfekt Du bist in dem, was Du tust. Du bist in jeder Hinsicht der Größte, deshalb danken wir Dir. Wie können wir nicht sehen, wie Du in dem Sturm, der uns zerstörte, auf dem „Wasser“ wandertest?

Danke, dass Du unser Vater bist und uns auf den richtigen Weg führen. Mit diesem Schutz wird der Plan des Teufels nicht gedeihen. Als Meister wirst Du uns lehren und wir werden die Kämpfe gewinnen.

Vergib uns, dass wir weltlich handeln, den Unterricht ablehnen und jeden hassen, der uns geholfen hat, der zu sein, den Du bestimmt hast. Wie werden wir Versuchungen überwinden, wenn wir nicht von Dir lernen? Hilf uns, Vater!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2022
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com