> Heutige Nachricht

09/13/2020 - DIE WAHRHEIT KENNENLERNEN

  • Send by E-mail
  • Print
Und mit Sanftmut strafe die Widerspenstigen, ob ihnen Gott dermaleinst Buße gebe, die Wahrheit zu erkennen. 2.Timotheus 2.25

Flucht vor dem Streit ist Gottes Botschaft an jedes Kind Gottes, das ohne Einschränkungen leben und Ihm dienen möchte. Die Erretteten, ohne zu verstehen, was es heißt, ein wahrer Diener zu sein, sollten zu Christi Füßen sitzen und nicht zulassen, dass der Feind sie benutzt, um die göttliche Arbeit zu behindern. Sie müssen der Segen sein, den der Höchste geplant hat, für den Er beruft.

Die Arbeiter des Herrn irren sich, wenn sie diejenigen brutal behandeln, die sich dem Ruf des Heiligen Geistes widersetzen. Dies ist unvereinbar mit Gottes Arbeitsweise. Siehe was das Wort sagt: Sei vorsichtig wie Schlangen und einfach wie Tauben (Matthäus 10.16). Wer vom Weg abweicht, der leidet, denn er kennt sein letztes Schicksal. Die einzige Möglichkeit, ihn zu unterweisen, besteht darin, sanftmütig zu sprechen, damit er die süße Stimme Gottes erkennt und seine Ohren vor der turbulenten Stimme des Königs des Bösen verschließen kann.

Es ist nicht leicht, eine Person dazu zu bringen, angesichts der großen Türangebote vernünftig zu handeln. Der Widerstand gegen den Appetit von Fleisch ist sehr hoch. Wenn wir jedoch klarstellen, dass das Betreten der engen Tür jetzt und in der Ewigkeit noch profitabler ist, wird es sich an den Allmächtigen wenden. Der Frieden, den du durch den Glauben an Jesus erhälst, wird das Feuer der Sünde löschen.

Die Seele des Menschen schreit nach dem Frieden Gottes, aber für den großen erlittenen Schaden ist es ihm egal, ob er zur ewigen Qual gehen wird oder nicht. Deshalb müssen wir darauf bestehen, indem wir zeigen, dass die Barmherzigkeit des Höchsten ihn nicht verlassen hat und der Preis der Sünde zu hoch sein wird. Mit göttlicher Hilfe werden wir in der Lage sein, etwas vom ewigen Feuer zu schnappen. Sei versichert, dass deine Arbeit im Herrn niemals eitel sein wird.

Der gute Lehrer gewinnt das Vertrauen des Schülers, indem er ihn mit Bedacht anweist und sich freut, seine Fortschritte zu sehen. Wenn nun jemand dem Wort widersteht, wird es eine große Ehre sein, ihn durch mich vor dem Allmächtigen bücken zu sehen. Es ist schön, die Fähigkeit zu haben, dich dazu zu bringen, deinen Fehler zu erkennen und zu heilen. Es wäre gut, wenn Gott uns erlauben würde, die um uns herum zu nehmen und sie zu lieben und ihm mit Hingabe zu dienen.

Kein Bestreben unseres himmlischen Vaters sollte aufgegeben werden, auch wenn es größer zu sein scheint als unsere Fähigkeit. Ohne Zweifel wird er unsere Salbung im richtigen Verhältnis steigern. Die höchsten Wünsche, die alle zur Umkehr kommen und dem Wort glauben. Diejenigen, die die Wahrheit kennen, werden dadurch befreit. In der Mission, die der Vater dir gibt, wirst du zu 100% erfolgreich sein.

Wenn Gott diejenigen bereut, die sich ihm widersetzen, stellen dir vor, was Er denen nicht geben wird, die eine solche Person dazu bringen, Ihn zu lieben! Nimm also jede Herausforderung an und du wirst es sehr wichtig finden, den Sieg zu holen. Der Herr ist nicht unfair, seine Bemühungen zu vergessen, um den ewigen Tod loszuwerden. Sei ein Diener!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Gott der Wahrheit enthüllen! Wir müssen Dich kennen, um Dir besser dienen zu können. Solange Du uns in die Schlacht treibst, werden wir gewinnen. Mit Dir an unserer Seite wird der Erfolg groß sein!

Wir akzeptieren die Mission, mit dem Rebellen zu sprechen, und führen ihn zu dem Verständnis, dass seine Haltung sehr schlecht für ihn sein wird. Vater, wir werden immer bei uns sein und das Ziel erreichen. Wir brauchen Deine Wegbeschreibung.

Gib uns die nötige Sanftmut, und wir werden den Feind nicht erfreuen, sondern Deinen Plan ausführen. Verlasse uns niemals, wenn wir verbal oder körperlich angegriffen werden. Schließlich kann der Widerstand vieler gewalttätig sein. Hilf uns, Gott!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2022
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com