> Heutige Nachricht

11/13/2019 - DIE BELOHNUNG DES HERRN

  • Send by E-mail
  • Print
Da er aber vom Berg herabging, folgte ihm viel Volks nach.  Matthäus 8.1

Die Menge, die Jesus folgte, wurde von Tag zu Tag größer. Matthäus sagt, dass die Menschen überall zum Meister kamen, weil sie zusätzlich zu seinen einfachen Lehren mächtig waren, da Er die Kraft Gottes einsetzte, um die Kranken zu heilen, die Unterdrückten zu befreien und die Menschen in die Gegenwart des Vaters zu bringen, beabsichtigte Jesus die verlorenen Schafe des Hauses Israels und verschwendete nicht die von Gott erhaltene Autorität. Was für eine Lektion für uns!

Viele kamen aus verschiedenen Regionen – Galiläa, Decapolis, Jerusalem, Judäa und sogar jenseits des Jordans – auf die Suche nach Gott. Dann ging Jesus auf den Berg, um die Bergpredigt zu halten, die auch von der Verfassung des Reiches Gottes berufen wurde. Als der Meister herunterkam, war die Menge, die Ihm folgte, so groß, dass Er eine große Menge genannt wurde. Christus erklärte, dass sie gehört hatten, was in der Vergangenheit gesagt worden war, aber er gab die wahre Bedeutung der göttlichen Botschaft an.

Von Jesus zu lernen ist das Erfolgsgeheimnis für diejenigen, die Erfolg haben wollen. Christus war es egal, wie lange es dauern würde, dass Seiner Predigt gedient und die Kraft von oben benutzt wurde, um die Menschen zu heilen. Wir sollten uns niemals beeilen, die Gegenwart Gottes zu verlassen. Schließlich müssen wir lernen, die Arbeit zu erledigen, um das vom Herrn erwartete Ergebnis zu erzielen.

Als Er vom Berg herunterkam, schloss sich eine große Menge dem Meister an, der jedoch vom Erfolg nicht beeinflusst wurde. Christus setzte Seine Mission fort, weil er wusste, dass viel mehr von Ihm verlangt wird (Lukas 12.48). Wir können nicht ein einziges Leben unter den Tausenden verachten, die der Herr uns schenkt, weil wir sicherlich für alle verantwortlich sind. Christus hatte vor, Seine Jünger zu trainieren, um die Arbeit richtig zu machen, als er ging.

Seine Belohnung wurde bald gesehen, weil Gott die Gute Nachricht gepredigt hatte, und Gott gab Ihm eine große Menge. Diejenigen, die im Handel arbeiten, brauchen viele Kunden. Menschen in Kunst, Sport und anderen Aktivitäten des menschlichen Lebens brauchen Menschen, die das mögen, was sie tun. Sie machen also Gewinn, sind erfolgreich und leben in Würde. Prediger brauchen Massen, damit die Mission dem himmlischen Vater, der sie berufen hat, gefällt.

Der Christ, der nicht den Berg besteigen will, um anderen zu lehren und unterrichten, auch wenn sie keine professioneller Prediger sind, müssen den göttlichen Willen erfüllen. Der Berg kann im Alltag sein, in den Menschen, die Gott an Ihre Seite, Haus oder Familie stellt. Machen Sie sich also ran, sich an die Gebote des Herrn zu halten. Diejenigen, die Ihm gehorchen, werden immer mit dem versorgt, was sie am meisten brauchen.

Und David sprach: Der HERR hat mich nach meiner Gerechtigkeit belohnt, wie mich die Reinheit meiner Hände entschädigt hat (2. Samuel 22.21). Tun Sie dasselbe und Sie werden sehen, dass der Herr mit demjenigen, der Ihn wirklich liebt, auf dieselbe Weise handelt. Das Geheimnis des Erfolgs besteht darin, den biblischen Beispielen zu folgen. Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit mit Männerformeln. Gott ist treu, wem Ihm auch treu ist. Wer Ihn ehrt, der wird von Ihm in Seinen Handlungen geehrt.

In Christus mit der Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr, belohnen Sie die Gläubigen! Warum tun Sie nicht, was Sie uns überall befehlen: das Evangelium zu predigen und zu leben? Ihr Reich ist ewig, wie es Ihre Gnaden sind. Deshalb setzen wir uns unter Ihre Führung, um gut zu gehen.

Wir können nicht zulassen, dass der Feind uns in Versuchungen überwältigt, denn wie Sie es mit Adam und Eva getan haben, werden Sie es auch mit denjenigen tun, die gegen Ihr Wort verstoßen. Wir interessieren uns nicht für die Angebote der Dunkelheit, sondern für die Ihre. Dann kommen wir vor Sie, um Gutes zu tun.

Bleiben Sie immer bei uns, vor allem, wenn das Böse auf uns zugeht, um uns aus Ihrer Gegenwart herauszunehmen und menschliche Strategien einzusetzen. Wir wollen nur gehorchen und Sie zu lieben. Beten Sie für die Anweisungen des Heiligen Geistes!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com