> Heutige Nachricht

09/04/2020 - DIE ARBEIT BEENDEN

  • Send by E-mail
  • Print
David aber zog hinauf samt seinen Männern und fiel ins Land der Gessuriter und Girsiter und Amalekiter; denn diese waren von alters her die Einwohner dieses Landes, wo man kommt gen Sur bis an Ägyptenland. 1.Samuel 27.8

Diese Völker bewohnten das südliche Juda, das etwa 500 Jahre zuvor von den Israeliten besetzt worden sein sollte, aber aus irgendeinem Grund nicht. Also benutzte Gott David, um die vollständige Reinigung durchzuführen. Wir wissen nicht, warum wir manchmal etwas predigen, das wir nicht einmal verstehen. Aber später kommen einige auf uns zu und bedanken sich für die Botschaft, die ihnen geholfen hat.

Der Allerhöchste behält sich den Segen vor, den die Menschen genießen können. Nun waren diese beiden kleinen Königreiche südlich von Juda Teil des Teils, den Israel erhalten hatte und der noch nicht erobert worden war. Ebenso gibt es Verheißungen in der Schrift, die von vielen ignoriert werden, bis der Höchste sie einigen seiner Diener zeigt und sie beschließen, sie in Besitz zu nehmen. David hat die Nachricht bekommen!

Mit Davids Haltung wurde das Königreich Israel größer. Um eine bestimmte biblische Offenbarung zu verstehen, müssen wir sie uns ebenfalls aneignen. Davon werden auch andere profitieren. Danach wird jeder gesegnet, der es wagt anzunehmen, was der Schöpfer uns kostenlos gibt. Alles gehört uns durch den Glauben an Jesus.

Als sie entdeckten, dass sie, nachdem sie ein Versprechen in der Bibel gefunden hatten, entschlossen davon Besitz ergriffen, begannen viele Menschen, die jahrelang für Gott gebetet hatten, sie zu heilen, bald ihr Leiden zu fordern und den Sieg zu bezeugen. Infolgedessen wurden Millionen von Menschen bald von ihren Übeln befreit. Gott sei die Herrlichkeit!

Es gibt diejenigen, die es vorziehen, ihren Religionen zu folgen, obwohl sie das Böse nie beseitigt haben. Unser Vorbild ist Jesus und in Ihm müssen wir unseren Teil einnehmen. David kannte das Gebot von Mose in Bezug auf die Völker, die im gelobten Land lebten. Der Herr hatte gesagt, dass alles dort zerstört werden sollte, und so ging Er weiter.

Unser Kampf ist nicht gegen Fleisch und Blut (Epheser 6.12). Wir können keinen Frieden mit dem Irrtum schließen. Die Menschen müssen das Evangelium hören, um die Wahrheit zu erkennen und befreit zu werden. Nur dann werden böse Werke mit dem Gebet des Glaubens, das nichts mit religiösen Gebeten zu tun hat, rückgängig gemacht. Echte Fürsprache setzt die Kraft des Herrn in die Tat um.

David musste von Saul verfolgt werden, damit seine Tasse überlief. Dann nahm Gott ihn, David gewann Ziklag kampflos und befreite Südjuda von den Gesuriten, Gersiten und Amalekiten.

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Gott, der die Arbeit beendet! Wir wissen nicht, was Du für uns auf Lager hast, aber wir sind sicher, dass Deine Pläne erfüllt werden. Nutze uns, um der Welt zu zeigen, dass die Wahrheit den Menschen von jeder Sünde befreit.

Wie David müssen wir das vollkommene Gesetz der Freiheit an die vier Ecken der Erde bringen, wo wir alle befreien werden, die dort im Bereich der Täuschung und des Bösen sind. Deine Kirche muss vorankommen und spirituelle Reinigung tun.

Mit der Salbung Deines Geistes wird die Arbeit getan und wir werden erfolgreich sein, wohin auch immer Du uns sendest. Wir müssen bereit sein, Deinen Willen zu machen, wo das Licht der Wahrheit noch nicht scheint. Sende uns, Vater!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2022
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com