> Heutige Nachricht

10/18/2020 - DER BOGEN DER STARKEN WURDE ZERBROCHEN

  • Send by E-mail
  • Print
Der Bogen der Starken ist zerbrochen, und die Schwachen sind umgürtet mit Stärke. 1. Samuel 2.4

Denken wir daran, dass Ana in Vers 3 sagte, Lügenworte – religiöse Lehren – lösen keine Probleme, aber sie verschlimmern sie. Sie spürte, wie sehr es weh tat, sich der Doktrin ihrer Religion sicher zu sein. Schließlich sympathisierte er nicht nur mit ihr, sondern übte es auch. Es ist ihm jedoch nichts Gutes passiert.

Die Situation der Menschheit nach dem Fall im Garten Eden war katastrophal. Zu dieser Zeit wurde derjenige, der bereit war, im materiellen Leben zu regieren, ein Sklave derjenigen, die im Aufstand Satans gegen den Herrn aus dem Himmel vertrieben worden waren. Aber der Allmächtige würde es nicht so bleiben lassen. Jetzt kann niemand in göttliche Pläne eingreifen, sie verdrehen und Gottes Partner unterdrücken.

Es gab zu viel zu bezahlen. Der Herr zögerte jedoch nicht, ihn zu bezahlen, weil er wollte, dass der Mann frei war. Kämpfe zwischen den Religionen haben viele Menschen von Gott vertrieben. Infolgedessen sind diejenigen, die leiden, diejenigen, die ihre Position in Bezug auf alle Dinge nicht kennen. Jesu Gebot an die Jünger lautete: Geht in die ganze Welt und predigt jedem Geschöpf das Evangelium (Markus 16.15). Immerhin hat Er Adams Tat aufgehoben, und jeder kann heute freigelassen werden.

Satan bewaffnete seine Dämonen mit Adams gestohlener Autorität, aber Christus, als er für unsere Sünden starb, stieg in die Hölle hinab und besiegte die Macht des Teufels und beraubte ihn sowie seine Dämonen des Vorrechts, die Menschen zu unterdrücken. Die gefallenen Wesen waren Krieger des Bösen, aber ihre Bögen waren gebrochen. Jetzt kann der Teufel seine Pfeile nicht mehr auf diejenigen schießen, die das Evangelium hören und an den Herrn glauben.

Kein Bogen in den Händen höllischer Mächte kann die Kinder Gottes erreichen. Halleluja! Jetzt müssen wir wachsam sein, auch wenn wir ruhig atmen können. Wenn wir die Sünde in unsere Gedanken einfließen lassen, werden wir uns vom himmlischen Vater entfernen. So wird uns der Feind wieder mit seiner Bosheit schlagen. Hanna sprach in Prophezeiungen darüber, was Jesus für uns tun würde, und wir verkünden seine Taten.

Wir waren schwach, von Übertretungen beherrscht, aber wenn wir auf den Herrn hören, der durch das Evangelium zu uns spricht, werden wir für jedes gute Werk gestärkt und befähigt. Die Geschichte ist vorbei, dass wir Angriffe des Feindes erleiden müssen. Das Wort Gottes nimmt den fehlenden Platz Jesu in unserem Leben ein. Wenn du die heiligen Schriften verstehst, bekommst du ein wahres Bild vom Herrn und musst daher Seinen Segen annehmen und erleben.

Wer auf den Allmächtigen hört, erhält die geistigen Waffen und der Schwache wird stark. Die Person, die sich der Sünde ergibt, wendet sich dagegen vom Allmächtigen ab und kehrt zu den Fängen des Gegners zurück. Um nicht zerstört zu werden, muss sie ihren Fehler bekennen und aufgeben. Es ist egal, wie weit du gegangen bist; Kehre nun mit aufrichtiger Reue zu Gott zurück und setze dich gegen diejenigen, die Fehler gemacht haben. Tu deinen Teil!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Vater! Traurig wäre unsere Position vor Dir, wenn Jesus nicht gekommen wäre und unseren Preis bezahlt hätte. Wir kamen, um zu sagen, dass es gut war, das Evangelium zu hören und zu glauben, was Du sagst, weil wir frei sind!

Ana hat in Deinem Wort für sie gekämpft. Hier ist das Versprechen: Es würde keine Abtreibung oder Unfruchtbarkeit auf der Erde geben. Sie hatte jedoch keine Kinder. Warum hast Du sie zur Frau gemacht, um ihr kein Erbe zu geben? Sie verstand, flehte und gewann!

Die Krieger der Hölle sind machtlos über die Erretteten, weil ihr Bogen gebrochen wurde. Aber viele Mitglieder Deines Körpers leben in Unterdrückung. Geben Dir die Befreiung, die sie vollbracht haben, und auf diese Weise werden die Schwachen mit Deiner Stärke gestärkt. Amen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2020
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com