> Heutige Nachricht

07/06/2019 - DER AUFTRAG IST GLÜCKLICH ZU SEIN UND ZU JAUCHZEN

  • Send by E-mail
  • Print
Die Völker freuen sich und jauchzen, daß du die Leute recht richtest und regierest die Leute auf Erden. Psalm 67.4

Die in diesem Psalm aufgezeichneten Räte richten sich an unser Wohlergehen. Deshalb sollten sie mit Danksagung empfangen werden, in unser Herz eingraviert und verwendet werden, wenn wir das Gefühl haben, dass etwas Böses kommen wird, um uns niederzureißen. Wer an Jesus glaubt, der wird aus dem Reich der Finsternis befreit. Wenn also der Teufel darauf besteht, Sie anzugreifen, lehnen Sie diesen Angriff ab und vertreiben Sie das Böse, denn die Zeit der Unterdrückung existiert nicht mehr für diejenigen, die in Christus sind.

Nun hat Paulus gesagt, dass es an uns bleibt, sich über den Herrn zu freuen (Philipper 3.1) und seine frühere Führung sowie die anderer Bibelschreiber zu bestätigen. Nun, wir können nicht nur diese erhalten, die als letzte Anweisung betrachtet werden kann, und versuchen, unsere Probleme zu lösen. Zu dem Gelähmten, der im Teich von Bethesda geheilt wurde, sagte Jesus, dass Er nicht mehr sündigen sollte, dass Ihm nichts Schlimmeres passiere (Johannes 5.14).

Aber die Sünde trennt den Menschen von Gott. Wer auch immer übertrat, aber mit dem Herrn nicht recht machte, ließ ihm die Ohren zuhalten. Daher kann er die Gebete dieser Person nicht hören (Jesaja 59.2). Wer falsch liegt, der hat sich lange geirrt und meint, der Allerhöchste habe das vergessen. Die verborgene Übertretung bleibt für immer in der geistigen Welt; aber die Umkehr und das daraus folgende Geständnis löschen es völlig aus. Das ist nicht schwer zu machen; lieben Sie den Herrn und bereuen Sie alles.

Der Einzelne, der sich weigert, mit Gott und dem Ungläubigen recht zu haben, der liebt Ihn nicht. Auch wenn er Vater ist, wird er Sie zur ewigen Qual schicken müssen. Der Herr ist gerecht und wird Sie nicht schuldlos halten, wenn Sie sich nicht umkehren. Also genießen und bekennen Sie Ihre Sünden jetzt!

Ist es nicht besser, den Herrn jetzt zu suchen, Ihre Fehler zu gestehen und die ewige Verdammnis loszuwerden? Er erwartet, dass Sie Ihn lieben, bevor Sie Ihn für schuldig erklären. Beten Sie an diesem Punkt zum Vater und suchen Sie dann nach der Person, der Sie einen moralischen oder finanziellen Verlust verursacht haben, und sagen Sie alles, was Sie dagegen getan haben, bis ins kleinste Detail. Natürlich wird der Teufel sich bemühen, Sie zu verschließen und voller Schande zu sein, und wenn er es tut, wird er Sie für immer in seinen Händen haben.

Der Apostel sagte, er habe sich nicht die Mühe gemacht, die gleichen Dinge zu schreiben. Zweifellos tat er das, damit seine eigene nicht vergaß. Ebenso können wir uns nicht die Mühe machen, uns immer an biblische Führungen zu erinnern. Unser ewiges und gegenwärtiges Glück wird beeinträchtigt, wenn wir nicht die Dinge beseitigen, die das Antlitz Gottes bedecken. Wir müssen uns nicht nur von den Symptomen, sondern auch von den Ursachen der Übelsünden befreien!

Das alles dient unserer Sicherheit. Deshalb müssen wir uns mit diesem Schutz kleiden. So wird uns kein feuriger Pfeil des Bösen treffen. Der Gott, der sich von Jakob an der Furt des Jabbok überwältigen lässt, erwartet von Ihnen, dass Sie mit ihm kämpfen und sich durchsetzen (1.Mose 32.24-28). Der Allerhöchste wird Ihren Namen zu einem Eroberer ändern, weil er Ihnen ewiges Glück schenken möchte. Werden Sie ihm diese Freude geben?

In Christus mit der Liebe

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr der reichlichen Freude! Wir möchten den Zustand erreichen, in dem wir uns an Ihnen freuen, ohne uns darum zu kümmern, was um uns herum geschieht. Erfüllen Sie unsere Herzen mit Ihrer Zufriedenheit, und unsere Kraft wird großartig sein.

Wir müssen uns immer an Ihre Richtung erinnern und sagen, dass wir keine Angst haben werden, auch wenn der böse Angriff uns real erscheint. In der Tat ist nur Ihre Handlung real. Wir tadeln die vom Teufel gesendeten Übel.

Wir sind dankbar für die Offenlegung, was wir uns freuen müssen. Dies kann nur mit dem geschehen, was Sie zu unseren Gunsten erreicht haben. Dies gibt uns Sicherheit, und dann wird unsere Stärke groß sein. Lassen Sie uns Sie immer mehr lieben!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2022
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com