> Heutige Nachricht

03/16/2019 - DAS PERFEKTE VERSTÄNDNIS DER GERETTETEN

  • Send by E-mail
  • Print
Auf daß ihr begreifen möget mit allen Heiligen, welches da sei die Breite und die Länge und die Tiefe und die Höhe.  Epheser 3.18

Das Verständnis, dass Gott uns in Seinem Wort gibt, sollte im Gebet und in einigen Fällen beim Fasten studiert und meditiert werden. Darin ist genug, dass Sie sich im Glauben erkennen und so tun, was Ihnen befohlen wurde. Der göttliche Plan für die Menschheit ist perfekt. Lassen Sie die bösen Mächte nicht die Segnungen Gottes von Ihnen stehlen, denn wenn Sie dies tun, werden Sie voller Frustrationen sein.

Der Allwissende möchte, dass Sie die Offenbarungen des Wortes vollständig verstehen, so dass Sie frei von Ängsten oder Begrenzungen leben, und das ist nicht das, was Er in der Schrift sagt. Wenn Sie Neid in Ihrem Herzen einfliessen lassen, werden Sie sich wie Kain verhalten. Er konnte es nicht ertragen, dass seine schlechte Tat missbilligt wurde und tötete seinen Bruder, der dem Herrn gefiel. Wenn Sie Gutes tun, werden Sie den Allerhöchsten glücklich lassen.

Ihr Territorium in Christus ist riesig, größer, als Ihr Verstand es erfassen kann. Sie sind innerhalb der Grenzen, die der Vater gesetzt hat, also versuchen Sie nichts über die Offenbarungen der Bibel hinaus zu wissen. Die Abgedeckten Dinge gehören dem Allmächtigen für immer an. Wer betete um zu wissen, was er nicht sollte, weil er eine schlechte Absicht in seinem Herzen hatte, der gab dem Teufel eine Lücke und wurde von ihm getäuscht.

Selbst wenn Sie all die Mysterien verstehen, die der Herr dem Menschen erlaubt hat zu wissen, wenn es keinen besonderen Zweck von Ihm darin gibt, werden Sie nirgends hinkommen. Es ist falsch, von der Gier oder irgendeinem anderen Mangel der Persönlichkeit geführt zu werden, denn das, was für uns entworfen wurde, genügt schon; also werden wir die Gegenwart des Allerhöchsten nicht verlassen. Diejenigen jedoch, die mit dem Willen Gottes unzufrieden sind, die öffnen sich dem Feind.

Nun, auch wenn Sie sich mit den Grenzen zufrieden geben, die der Herr für Ihr Amt gesetzt hat, verstehen Sie, was Ihnen im Glauben an Jesus gehört, und arbeiten Sie hervorragend. Sein Sie nicht faul, aber bitten Sie den Allerhöchsten, Ihnen zu helfen, Ihren Ruf zu verstehen. Im Gebet mit Demut und Gottesfurcht leben, wird Sie sich nicht vom Bösen täuschen lassen.

Sein Sie Gott dankbar für das Verständnis, das Er Ihnen gegeben hat, und lassen Sie sich nicht von den Lügen des Teufels mitreißen. Selbst wenn Sie alles tun, um zu wissen, was der Herr Ihnen nicht erlaubt hat zu wissen, wird diese Suche nur zu Täuschung und Frustration führen. Sie müssen das ausführen, was vor Ihnen liegt, und das wird Sie dazu bringen, weit mehr zu erreichen als Ihre eigene Anstrengung.

Versuchen Sie nicht über die Länge, die Höhe, die Breite und die Tiefe Ihres Landes im Herrn hinauszugehen, denn in Ihrem Gebiet ist genug Platz, damit Sie einen Segen sein können. Warum nicht besitzen, was Gott Ihnen gegeben hat? Sie können alles durch Ihn tun, der Sie stärkt.

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Herr! Es ist keine kleine Sache, die Du in den guten Linien, die unser Territorium begrenzt verfolgt haben, aber wenn wir die Grenzen unseres Erbes und Deines Planes erkennen, werden wir in den Jahren, zu denen wir Dir dienen erfolgreich sein.

Wir können nicht murmeln, die Taten für Ihr Königreich beneideten, denn dieser Person sind auch Grenzen gesetzt. Wenn wir murren, werden wir die Größe des von Dir gegebenen Königreiches nicht verstehen und so werden wir unseren Teil nicht tun!

Wir sind unvollkommen und haben die Position, die Du uns gegeben hast noch nicht erreicht. Deshalb brauchen wir Weisheit, um mit allen Heiligen die Breite, Länge, Höhe und Tiefe unseres Loses in Dir zu verstehen.

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2021
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com