> Heutige Nachricht

12/17/2019 - ÄRGERN SIE SICH NIEMALS MIT DER GÖTTLICHEN EINSTELLUNG

  • Send by E-mail
  • Print
Da nun der HERR inneward, daß vor die Pharisäer gekommen war, wie Jesus mehr Jünger machte und taufte denn Johannes. Johannes 4.1

In kurzer Zeit gewann der Dienst von Jesus en Bedeutsamkeit und deswegen eine Vorzeitige Verfolgung. Auf Anweisung des Vaters verließ der Meister Judäa und ging nach Galiläa. Wenn er nach Ruhm gesucht hätte, wären seine Handlungen nicht die erwarteten. Da es aber nicht ein Mensch war, der ihn anführte war es eine richtige Wahl. Es wäre gut, wenn wir in allem dem Herrn zuhören würden. Auf diese Weise würden wir Probleme vermeiden.

Wenn wir Gott gehorchen, ist der Erfolg unvermeidlich; deswegen ist es gut den göttlichen Willen zu kennen. Da es sich nicht um unser Werk handelt, wird Er wissen wie man die Dinge führen soll. Da wir unter Seiner Führung stehen, werden nicht nur religiöse sich über unseren Erfolg ärgern, sondern auch diese die das Volk täuschen. 

Es ist offensichtlich dass jeder Fall unterschiedlich ist, und nur der Herr unseren Weg leiten kann. Es ist aber nicht gut zu fürchten, besonders wenn man unter himmlischem Schutz steht. Einen Ort aus Angst zu verlassen, ist eine Sache, aber auf Anweisung des Vaters ist es eine andere. Die Sturheit, das zu tun, was wir am besten finden, ist schlecht. Gott ist vollständig und allwissend. Deshalb ist es gesund, Ihm zu gehorchen.

Als David sah, dass die Philister ihn zerstörten wollten, erhob er sich um jene zu bekämpfen, aber er war weise genug um Gott zu fragen ob er gegen sie kämpfen sollte. Er erhielt die Genehmigung und besiegte sie. Die Feinde gruppierten sich um einen erneuten Angriff zu planen. Der weise König traf sie aber nicht im Schlachtfeld wie zuvor, sondern fragte Gott ob er sie mit derselben Strategie konfrontieren sollte. David erhielt eine andere Anleitung und besiegte sie.

Wie viel Leiden würden wir vermeiden, wenn wir uns vom Herrn führen lassen würden! Mit der Führung Gottes würde sich Sein Werk schneller verbreiten und viele Leben könnten gerettet werden. Sogar politische Verfolgung erhebt sich gegen die Evangelisierung, weil sich die Machthaber eingeschüchtert durch die Tatsache fühlen, dass die Menschen anfangen zu denken wegen der Offenbarung, und die Wahrheit befreit sie.

Die Verfolgung wird auf die eine oder andere Weise kommen. Aber auch hier brauchen wir die himmlische Führung, um die richtigen Maßnahmen zu ergreifen, wenn es soweit ist. Wer gottesfürchtig sein will, wird Verfolgungen erleiden (1 Petrus 4.14). Bereiten Sie sich darauf vor, unter den Anleitungen des Himmels zu handeln. Zweifellos wird diese kluge Entscheidung für die Ernte des Herrn produktiv sein. Wir sind Diener, um zu dienen!

Der Weg, den der Allmächtige gewählt hat, kann uns schwieriger erscheinen aber die erzielten Ergebnisse werden größer sein, als wenn wir getan hätten, was wir wollen. Lass dich also nicht vom Fleisch beherrschen. Sei fest bei der Durchführung des Plan des Herrn. Halleluja!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Vater, unser weiser Führer! Warum sollten wir Eure Hilfe aufgeben, wenn Sie perfekt sind? Euer Vorwissen ist mehr als notwendig, damit wir nicht auf eine Weise handeln, die Ihren Plänen schaden würde. Helfen Sie uns!

Wenn wir es lernen Euch zu hören, werden wir bessere Diener sein. Diejenigen, die fielen, ignorierten Euren Rat, beeinflusst von den höllischen Kräften. Lassen Sie uns vor den Versuchungen fliehen, um dem Teufel zu widerstehen, und er wird vor uns fliehen.

Dürfen wir dem Beispiel unseres Erretters folgen, uns bei Euch zu beraten und Ihnen gehorchen? Später werden wir sehen, dass Sie uns auf diesen Weg gebracht haben. Dann werden wir Euren Namen für Eure heilige Zwecke preisen. Amen!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2022
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com