> Heutige Nachricht

01/06/2022 - ALS GOTTESSOHN ERKLÄRT

  • Send by E-mail
  • Print
Erklärter Sohn Gottes in Kraft, nach dem Geist der Heiligung, durch die Auferstehung von den Toten, Jesus Christus, unseren Herrn. Römer 1.4

Zu Beginn des Briefes an die Römer stellt der Apostel Paulus fest, dass Jesus als Gottes Sohn in Macht erklärt wurde. Er hatte sich selbst dieses Vorrecht genommen, als er in die Welt kam, um uns aus der Gefangenschaft der Sünde und ihren Folgen zu befreien (Philipper 2.5-11). Es war kein Dekret, das uns aus den Fängen des Teufels befreit hat, sondern das Werk Christi. Wir wurden nicht nur befreit, sondern wir haben auch den Versucher überwunden, weil der Erlöser unsere Sünden auf sich genommen hat (Jesaja 53.4-5).

Bei seinem Opfer war Jesus allein in der Hölle, er kämpfte gegen das Reich des Bösen und überwand Satan und die Dämonen. Du kannst dir nicht vorstellen, welchen Kampf er geführt hat und wie sehr der Ankläger versucht hat, seine Position zu halten. Als das Werk vollendet war, ging der Heilige Geist zum Grab und belebte Jesus. Und in der Kraft desselben Geistes wurde der Erlöser von den Toten auferweckt (Römer 8.11). Bevor er zum Vater zurückkehrte, gab Christus den Jüngern letzte Anweisungen und fuhr in den Himmel auf!

Wenn wir Jesus als unseren Retter annehmen, werden wir zu Kindern Gottes erklärt (Johannes 1.12). Er ist nur der Vater derer, die Seine Kinder sind. Nehmen wir unsere Position als Erlöste ein und handeln wir nach der Schrift! Wir müssen nicht betteln oder versagen, um am Tisch Platz zu nehmen, der für uns in der Gegenwart unserer Feinde bereitet ist (Psalm 23.5). Der Feind knirscht mit den Zähnen vor Hass, aber wir kümmern uns nicht einmal um diese Drohungen.

Der Tröster, der uns durch das Wort heiligt, kommt über uns und bringt die Erklärung, dass wir Gottes Eigentum sind. Nichts anderes kann uns aus dieser neuen Stellung in Christus herausnehmen (Römer 8.16). Jetzt müssen wir anfangen, wie Kinder des Lichts zu handeln, Menschen, die zu einer lebendigen Hoffnung neu geschaffen wurden (1. Petrus 1.3). Wir sind mehr als Überwinder in Jesus!

Wenn wir Kinder des Allmächtigen sind, warum nicht als solche handeln? Das Werk des Allmächtigen muss vollendet werden, während wir hier sind, denn wir werden Rechenschaft ablegen müssen über die Talente, die wir aus Seinen Händen erhalten haben. Es gibt nichts zu befürchten, wenn wir den göttlichen Willen ausführen; schließlich sind wir mit Seinem Schutz, dem Brustpanzer der Gerechtigkeit, bekleidet (Epheser 6.14). Wir werden von dem Einen beschützt, der vollkommen ist. Halleluja!

Wenn du noch im Fleisch wandelst und von bösen Gedanken und Versuchungen bedrängt wirst, nutze die Gelegenheit und reinige dich von diesen Dingen, indem du die Heiligkeit einforderst, um die Jesus bat, bevor er in den Himmel zurückkehrte: “Heilige sie in der Wahrheit; Dein Wort ist Wahrheit” (Johannes 17.17). Dem Heiland wurde nie eine einzige Bitte abgeschlagen (Johannes 11.42); glaube also, dass deine Heiligung möglich ist. Wer mit dem Herrn wandelt, hat Ihn immer bei sich.

Dieselbe Kraft, die Jesus auferweckt hat, wird auch uns am letzten Tag auferwecken: Derselbe Geist bezeugt mit unserem Geist, dass wir Kinder Gottes sind (Römer 8.16). Alles, was bleibt, ist, dass du dich selbst annimmst. Christus nahm an, was der Vater über Ihn sagte (Matthäus 28.18). Tu das!

In Christus, mit Liebe,

R. R. Soares

> Heutige Nachricht

 

 

 

 

Gott, der Jesus zu Deinem Sohn erklärt hast! Was für eine schöne Aussage hast Du gemacht, denn Dein Wort über den Erlöser hat sich erfüllt. Wir glauben an was Er sagte, als Er uns warnte, dass Er uns nicht verstoßen würde. Danke, dass Du uns zu Deinen Erben gemacht hast!

Wir wollen Deinen Plan erfüllen, als Du unsere Sohnschaft entworfen hast. Wir können erklären, dass wir Deine Kinder sind, denn indem Du Jesus aufgenommen hast, hast Du uns die Kraft gegeben, so genannt zu werden. Dir gebührt der Ruhm!

Wir warten auf den Tag, an dem Jesus uns suchen wird, um uns aus dieser sündigen Welt herauszuholen. Unser Leben ist in Dir verborgen. Das Reich des Bösen wird uns nie wieder unterdrücken. Wir sind die Nachfolger Deines Werkes!

> Agenda

  • Für dieses Ereignis ist keine Anwendung registriert.
 
Copyright 2013-2014, International Grace of God Church - Copyright 2013-2022
Internationale Kirche der Gnade Gottes
Ongrace.com